B | Kommune und Krise

Blockupy Auch das Interkomm-Netzwerk Nordhessen beteiligt sich am Blockupy-Aktionstag am 18. März 2015. Was die Kommune-Bewegung mit Krise und Protest zu tun hat.

B | Es reicht nicht, nett zu sein

Foodsharing Es ist eine gute Idee, Lebensmittel vor dem Müll zu retten. Aber wer Ursachen statt nur Symptome bekämpfen will, kann mit bloßer Kooperation nicht zufrieden sein.

B | Der Boden der Tatsachen

Aktivismus Wenn ich durch die Fußgängerzone gehe, werde ich wütend. Warum ich mir diese Wut nicht verbieten lasse und wie ich sie nutzen möchte.

B | So funktioniert Kommune

Gemeinschaft Bei den Interkommune-Seminaren in Kassel können sich Interessierte am Beispiel von vier Gruppen anschauen, wie das Kommuneleben in der Realität aussieht.

EB | Studium der Arbeit

Universität Obwohl ich das kapitalistische System ablehne, hat es mich vor allem in der Prüfungsphase voll im Griff. Wie ich versuche, mit diesem Zwiespalt umzugehen

EB | Wenn der Haussegen schief hängt

Kommune Wenn Menschen sich zu einer Gemeinschaft zusammentun, sind Konflikte vorprogrammiert. Die Frage ist, wie sie damit umgehen

B | Ein offenes Wohnzimmer

Selbstorganisation Das Kasseler "Fachbeschäft für Interaktion" bietet Raum für Menschen, die sich selbst organisieren wollen – und experimentiert dabei noch mit den eigenen Strukturen.

B | Kampf oder Kompromiss

Konsumkritik Wollen wir nur unser Gewissen beruhigen oder können wir politisch wirksam werden? Warum das Thema Konsum in der Kommune für mich nochmal eine neue Perspektive bekommt.

Tag der Wahrheit

EB | Tag der Wahrheit

Fernsehkritik Ein Atomkraftwerk in Frankreich wird besetzt, um vertuschte Zwischenfälle an die Öffentlichkeit zu bringen. Das ist mehr als nur Fiktion und Unterhaltung

Über den Wolken

EB | Über den Wolken

Klimawandel Mit dem Fliegen nehmen wir uns ein Recht raus, das wir nicht haben. Warum ich in Zukunft auf Flugreisen verzichte