Michael Buselmeier

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
Wir müssen auch nicht immerzu verreisen

Wir müssen auch nicht immerzu verreisen

Corona-Tagebuch Unser Autor sitzt auf seiner gemauerten Gartenbank und hat das Geschwätz der Medien satt

Geh’ aus, mein Herz

Geh’ aus, mein Herz

Abschied Vierzig Jahre lang betrieb Michael Buselmeier die SR-„Zeitschriftenlese“. Hier sagt er Lebewohl

Nachtbruder

Biografie Michael Opitz meidet die Abgründe im Leben des rätselhaften und dämonischen Wolfgang Hilbig

Lyrik und Prosa von Russland bis Mekka

Literatur Verschwundene DDR, antike Götter, Stimmen polnischer Exilliteraten. Die aktuellen Literaturzeitschriften führen in die Geschichte und ferne Länder. Ein Überblick

Die Vergessene

Zeitschriftenlese Die Schriftstellerin Ina Seidel zählte zwischen den Weltkriegen zu den auflagenstärksten Autoren. Warum hat sie heute keine Leserschaft?

Grüner Geist gibt auf

Kulturkommentar Die "Kommune" war einmal das inoffizielle Theorieorgan der Grünen. Seit sie eine ganz gewöhnliche Partei sind, wird die Zeitschrift nicht mehr gebraucht

Fundgruben für Literaturliebhaber

Geistesleben Die „Neue Rundschau“ feiert munter ihren 125. Geburtstag. Soll keiner sagen, die deutschen Kultur- und Literaturzeitschriften seien tot. Ein Rundgang

Ein großer Leidender

Kulturkommentar Pädophilie-Skandal: Hartmut von Hentig spricht sich mit eloquenter Weinerlichkeit frei. Bislang hörte keiner hin

Vom Liebkosen der Details

Presse Die Kulturzeitschriften haben in ihren aktuellen Ausgaben Jubilare wie Kleist und Raabe vorzustellen – oder können selbst ein Jubiläum feiern

Kugel und Stein

Sommergeschichte Vom Boule-Spiel in der Provence bis zu den Trümmervierteln der Kindheit: Beim Wegschießen, Legen und Anfassen kehrt die Erinnerung an vergangene Zeiten wieder