Wo zum Geier war die Katze.......?

Wahlen Türkei Keine Katze im Transformatorenkasten. Kein Stromausfall beim Stimmenauszählen. Was ist bloß mit den türkischen Katzen los....?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Ja, so kann es gehen. Während alle Welt auf die linke HDP und deren erhofftes/ befürchtetes Abschneiden in der türkischen Parlamentswahl starrte, dachte niemand daran, die Katzen raus zu lassen. Dabei hatte doch eine mutige feline Selbstmordattentäterin bei den Kommunalwahlen 2014 durch den heldenhaften Einsatz ihres Lebens für einen Stromausfall bei der Stimmauszählung gesorgt - der natürlich nichts mit dem amtlichen Wahlausgang zu tun hatte.....

http://www.hurriyetdailynews.com/turkish-elections-power-blackout-culprit-found-a-cat.aspx?PageID=238&NID=64393&NewsCatID=341

http://www.hurriyetdailynews.com/Default.aspx?pageID=447&GalleryID=2005&gpid=16

Und nu hamse die - vorläufige - Bescherung:

https://de-de.facebook.com/lowerclassmagazine

Armer Erdogan. Wie konnte er auch nur die Katze vergessen......

00:04 08.06.2015
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

seriousguy47

Bürger aus Stuttgart. Themen: Gesellschaft, Psyche, Politik. Mit Home, aber ohne Page.
seriousguy47

Kommentare 2