Wulff21: Kretschmann for President!

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Nu isser weg, der Wulff. Ohhh. Wer vertritt jetzt die BWBank in Berlin? Die Antwort: Kretschmann for President!

1. Kann in einem Zeitungsinterview Brecht, Hesse, Kant, Hannah Arendt, Schiller, Perikles, Sokrates und Platon zitieren, um zu beweisen, dass er keine rückgratlose SPD-CDU-Marionette, kein Wahlbetrüger, Verfassungsbieger und Demokratiezerstörer ist.

2. Findet immer die passenden Worte in Latein:"Populus locutus, causa finita." Meinte jetzt nicht direkt Wulff, passt aber trotzdem.

3. Kann zwischen einem Bahnhof und einem AKW unterscheiden: "Es geht um einen Bahnhof und nicht um ein Atomkraftwerk, das vergraben wird. Wäre es ein AKW, wäre ich zurückgetreten."

4. Treibt es garantiert nicht auf Sylt oder Mallorca: "Das andere Leben bei den Benediktinern in Maria Laach, die Gebetszeiten, die Psalmen und die Gregorianischen Gesänge tun mir schlichtweg gut."

5. Kann soooo wunderbar dienen und leiden: "Natürlich bereitet es mir Pein. Das ist sehr gewöhnungsbedürftig, etwas durchsetzen zu müssen, von dem man selbst nicht überzeugt ist. Dass ausgerechnet ich, der seit mehr als zehn Jahren mit viel Engagement, Herzblut und innerster Überzeugung gegen S 21 kämpft, dieses Projekt jetzt mitmachen muss, ist paradox. Aber es ist mein Dienst am Gemeinwesen und der Demokratie: Ein Sinn von ihr besteht darin, dass wir uns in Konflikten nicht gegenseitig die Köpfe einschlagen, oder wie Kant gesagt hat, einander nicht mit Gewalt eine Verfassung aufzwingen."

6. Kann garantiert kein Hochdeitsch.

…..und tanzt trotzdem nach der Pfeife des Kapitals....im Rahmen seiner biologischen Möglichkeiten......siehe S21.....

Wie konnten wir den bloß so lange übersehen?

Bezug:

www.kontextwochenzeitung.de/newsartikel/2012/02/heilige-maria-hilf/

p.s.: Wir wollen ihn schleunigst wieder los haben.....

Zum Thema Kretschmann auch - lesenswert wie immer - Friedhelm Weidelich:

Vielleicht sollte auch Kretschmann abdanken

railomotive.com/2012/02/vielleicht-sollte-auch-kretschmann-abdanken/

14:11 17.02.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

seriousguy47

Bürger aus Stuttgart. Themen: Gesellschaft, Psyche, Politik. Mit Home, aber ohne Page.
seriousguy47

Kommentare 14

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community