Seven

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Zerstörter Glaube | 14.09.2012 | 16:12

Es geht um Kinder.

Deren Unversehrtheit hat Priorität.

Innerhalb des Säkularen Staates ist ein religiöser Glaube keineswegs höher anzusiedeln als eine persönliche Meinung.

Die Meinung, ein Kind versehren zu müssen - unabhängig vom Geschlecht - ist irrelevant.

Die Tat selbst kann nur strafbar sein.

Weil es um Kinder geht.

Nicht um Religion.

Dies ist meine irrelevante Meinung dazu und ich habe einen festen Glauben daran ;)

RE: Der Fantasy-Roman wird 60 | 24.06.2012 | 18:44

Herzlichen Dank für diese Kolumne !

Meine Bekannten und ich fiebern jedem neuen Tagebucheintrag entgegen und amüsieren uns prächtig darüber !

Wir werden nach dieser EM nicht nur mit Wehmut auf fussballfreie Tage blicken müssen, sondern diese Zeilen werden uns überdies auch noch sehr fehlen... aber ein paar intime Momente des Graf von L. bleiben uns ja noch, auf die wir uns freuen !

Beste Grüße von treuen Fans

RE: Das schöne Papier! | 24.06.2012 | 18:30

Als Zusteller der DPAG darf ich versichern, dass auch mir und meinen Kollegen diese Aktion fürchterlich auf die Nerven ging und massenhaft Überstunden, qualvolle Momente mit lapprigen Sinnlosigkeiten vor zu kleinen Briefkästen und tiefschwarze Finger produziert hat.

Danke Bild !

Schon mal über Frührente nachgedacht ?