“Grundeinkommen” bedingungslos downloaden

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

“Grundeinkommen” bedingungslos downloaden

Posted on 15 Oktober 2009 by SheephunteR für netzfeuilleton.de

Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein spannendes Konzept, das über alle Parteigrenzen hinweg kontrovers diskutiert wird. Im Kern geht es darum, dass jeder Bürger bedingungslos einen gewissen Betrag erhält, z.B. 2000 €, dafür werden eigentlich alle anderen Staatszuwendung, Steuererleichterungen etc. gestrichen.

Im Februar hatte eine ePetition in Deutschland über 52.000 Unterzeichner gefunden und wird wohl demnächst (?) vor dem Parlament verhandelt werden. In der Schweiz kümmert sich der Filmemacher Daniel Häni, den die taz heute ausführlich portätierte, um einen Volkesentscheid für ein bedingungsloses Grundeinkommen über 1.500 € für jeden Schweizer. Um sein Vorhaben voranzutreiben hat Häni den Filmessay “Grundeinkommen” gedreht und reist damit durch die Schweiz, er bietet den Film aber auch zum kostenlosen Download an.

http://netzfeuilleton.de/wordpress2/wp-content/uploads/2009/10/grundeinkommen.jpg

Rest lesen...

Hier beim freitag erscheint nur eine Auswahl der Beiträge von netzfeuilleton.de und diese oft auch lediglich in Auszuügen. Um keine Artikel zu verpassen sollten sie unseren RSS-Feed abonnieren und dem Twitter-Account @netzfeuilleton undbedingt folgen.

18:38 15.10.2009
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

SheephunteR

Medien, Meinung, Kultur.
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

Kommentare 3