Was Twitter einer Lokalzeitung bringt

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

“In letzter Zeit greif ich lieber zur RZ” – Was twittern einer Lokalzeitung bringt

Posted on 18 Januar 2010 by SheephunteR for netzfeuilleton.de

Seine Kollegen denken wohl immernoch, dass er einfach zu viel Zeit habe, meint Christian Lindner bei der Vortragsreihe “Das Leben im Netz” an der Uni Mainz. Christian Lindner ist Chefredakteur der Rhein-Zeitung und spricht im Rahmen seines Vortrags über “Das Schweizer Messer Web 2.0 – Die vielfältigen Effekte von Twitter bei der Rhein-Zeitung”. Er ist seit dem 23.01.2009 als @RZChefredakteur auf Twitter unterwegs und zählt damit bis heute zu den wenigen Chefredakteuren, die selbst Twittern.

Warum er damit angefangen hat? Twitter ist für ihn das optimale Medium für Journalisten...[weiterlesen...]

15:14 19.01.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

SheephunteR

Medien, Meinung, Kultur.
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

Kommentare