FOTOblog: mein Plessower See

Plessower See HeimatkundeOST Wichtige für Westdeutsche unbekannte Baustrukturen,Gebäude und Landschaften, die dem Westler einen vertieften Eindruck vom Osten vermitteln wollen.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

P L E S S O W E R S E E - W E R D E R / H A V E L

Geplagt vom Herzrasen, Panikattacken und Ängsten im tiefenWesten landete ich 1993 hier am See: 30m vom Ufer entfernt, es gab einen F156-Bungalow mit 14,8qm, keine Heizung und das Ganze für 500DM(!!! Vorzugspreis für Wessis!!!), kein Telefon, kein Handy, kein Festnetz, kein Krankenhaus etc. Und was passierte: alle Symtome verschwanden nach wenigen Tagen.

http://i251.photobucket.com/albums/gg297/UnineGruenter/AAAAAAAA00/BildPlessow03.jpg

http://i251.photobucket.com/albums/gg297/UnineGruenter/AAAAAAAA00/BildPlessow04.jpg

http://i251.photobucket.com/albums/gg297/UnineGruenter/AAAAAAAA00/BildPlessow1.jpg

http://i251.photobucket.com/albums/gg297/UnineGruenter/AAAAAAAA00/BildPlessow05.jpg

http://i251.photobucket.com/albums/gg297/UnineGruenter/AAAAAAAA00/BildPlessow2.jpg

17:49 20.04.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

SiebzehnterJuni

MenschenSchutz statt HeimatSchutzChemiker und Organist
SiebzehnterJuni

Kommentare 9