Kommentare von siegstyle

siegstyle 25.04.2014 | 17:09

Ich fühle mich ehrlich gesagt: umfassend informiert von unseren Medien. Diese ganze Verschwörungstheorien einer sogenannten gleichgeschalteten Presse sind Hirngespinste eines Menschen wie u.a. Ken Jebsen, der einfach nur mehr Aufmerksamkeit will. Wir haben eine dermaßen großen und auch pluralistische Medienwelt von ganz rechts wie Junge Freiheit bis zum Beispiel Jungle World. Jeder kann sich da informieren und auch unterschiedliche Meinungen lesen. Diese Medien malen eben nicht schwarz/weiß wie ein Jebsen, sondern bieten unterschiedliche Graustufen an. Das ist alles.