RE: Party verschoben | 31.07.2016 | 16:38

Ich finde unerträglich, wie in diesem Artikel kleingeredet wird, was es für ein Opfer bedeutet, wenn es "begrapscht" wird! So kann auch nur jemand schreiben, der von Traumata in keiner Weise Ahnung hat!