Stefan Bock

freier Blogger im Bereich Kultur mit Interessengebiet Theater und Film; seit 2013 Veröffentlichung von Kritiken auf kultura-extra.de und livekritik.de
Stefan Bock

B | Odyssee

Theater Am Staatsschauspiel Dresden erzählen Roland Schimmelpfennig und Tilmann Köhler die Irrfahrten des Odysseus nach Homer als globale Geschichte von Heimkehr und Flucht

B | Geächtet

Premierenkritik Ayad Akhtars preisgekröntes Konversations-Stück in einer eindrucksvollen Inszenierung von Nicolai Sykosch am Staatsschauspiel Dresden

B | FAUST

Premierenkritik Intendant Enrico Lübbe inszeniert am Schauspiel Leipzig Goethes berühmtes Drama in zwei Teilen zusammen mit Themen-Touren zum Faust II

B | Berlin Art Week 2018

Kunstmesse Die POSITIONS Berlin Art Fair ist in ihrem fünften Jahr von der Arena Treptow in den Hangar 4 des Flughafens Tempelhof gezogen

B | Berlin Art Week 2018

Kunstmesse Die art berlin ist in den Flughafen Tempelhof umgezogen und gibt sich als reine Verkaufsmesse für die teilnehmenden Galerien in traditioneller Kojenaufteilung

Bestandsaufnahme Gurlitt

EB | Bestandsaufnahme Gurlitt

Ausstellung Der Martin Gropius Bau zeigt den „Schwabinger Kunstfund“ und die Verstrickung des Kunsthändlers Hildebrand Gurlitt in die verbrecherische Kunstpolitik des NS-Staats

B | Die Parallelwelt

Premierenkritik Kay Voges digitales Simultantheaterexperiment zwischen den Bühnen Berlin und Dortmund scheitert vor allem an auffallender Inhaltslosigkeit

B | Alte Meister

Premierenkritik Am Deutschen Theater Berlin inszeniert Thom Luz Thomas Bernhards Roman als minimalistische Geisterséance

B | Underground

Premierenkritik Das aufBruch Gefängnistheater zeigt seine neue Produktion nach Motiven des preisgekrönten Kusturica-Films in einem Gewölbekeller im Prenzlauer Berg

EB | Cry Baby

Theater René Polleschs Einstand am Deutschen Theater Berlin mit einer furiosen Sophie Rois