Magier der Worte

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Joseph Fischer ist der personifizierte Gnadenakt für alle, die ihre Renitenz herunterwürgen wollen
Exklusiv für Abonnent:innen

Kein grüner Politiker ging so oft auf unbekanntes Terrain wie Joseph Fischer. Das erzwingt von jedem zu Beginn ein gewisses Maß an Hochstapelei und fordert die Kunst, sich selbst auch inszenieren zu können - bis zur partiellen Selbstaufgabe zugunsten neuer Rollen. Im Lauf der Zeit begegnet man denn auch verschiedenen Fischers. Rasch wechselnde neue Herausforderungen bedeuten einen ernormen Druck auf die Persönlichkeit - und Verschleiß. Fischer, der sicher ein sehr guter Bundesumweltminister geworden wäre, wollte ins von ihm absolut gesetzte Außenamt. Ist er mit diesem Ministeramt »angekommen« - oder am Ende seiner Entwicklung? Blieb die Bereitschaft, seinen Wunsch und das eigene Handeln immer wieder selbstkritisch zu reflektieren, auf der Langst