Edgar Hilsenrath: Reiz des Unbewältigten

Humor Der Schriftsteller Edgar Hilsenrath wird 80


Wie ein Mönch reinigen

AUF STALINS SPUREN Richard Louries atemberaubend spannende, fiktive Biografie des Diktators


Funktionsanforderungen

EITLER KITSCH UND FESSELNDER POETISCHER REALISMUS Zwei Zeitromane aus Afrika von Nuruddin Farah und Anouar Benmalek, die unterschiedlicher nicht sein könnten


"Ciao, sono io ..."

KEHRSEITE An sich ist es leicht, von Colleferro nach Rom zu gelangen. Ab sechs Uhr am Morgen bis 22 Uhr am Abend verkehrt laut Fahrplan halbstündlich ein Zug, ...


Klischee

LIEBE IN ZEITEN DES SPANISCHEN BÜRGERKRIEGS Die neueste Publikation von Erich Hackl


Jeder durchquert seine eigene Wüste

DER SCHÜTZENDE HARNISCH DES LACHENS Die Lebensgeschichte des galizischen Juden Isaak Jakob Blumenfeld


Sie schwebt frei

WAAGRECHTES DENKEN Angela Krauß' Erzählung »Sommer auf dem Eis«