Europas Elementar Schulen der fünf Elemente?

Harmonie ein Naturgesetz? Eine gemeinnützige europäische Bildung 5.0 ist eine offene Schule für ein besseres kulturelles Verständnis der EU- Umwelt-, Sozial-, Arbeits-, Kultur-und Bildungspolitik.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Heute eilt der Zeitgeist des gelben Hofdrachen allem möglichen hinterher, er ist vom Weg der Harmonie für die Völker des Reich der Mitte abgekommen und hat keinerlei Orientierung. Auch unser Blumendrachen des Blumental Syndikat ist wie alle Drachen von der Harmonie der fünf Elemente Feuer, Erde, Luft, Metall und Wasser abhängig. Wenn die Elemente nicht im Einklang sind kann es durch Unwissenheit zu Gier, Hass, Neid, Größenwahn und Eintrübung der eigenen Natur des Klaren Geist kommen und der klare Verstand setzt einfach so aus.

Nur die Drachen, Schlangen, Tibetkatzen u.s.w. können wie wir auch, mit der uns eigenen Natur des klaren Geistes den Zeitgeist auch wieder zähmen in dem wir einfach lernen uns selbst zu beherrschen, niemandem zu schaden und keine Formen der Gewalt weder der physischen- noch der psychischen in unseren Gesellschaften mehr haben wollen.

Es wird einige Zeit und sehr viel Geduld brauchen bis wir mehr gute Botschaften anstatt der alltäglichen Nachrichten voll Albträumen aus vielen Ländern und Regionen erhalten. Diese Angst und Schrecken verbreitenden Informationen die allesamt das Potenzial in sich tragen uns ganz unausweichlich und in immer kürzerer Zeit psychosomatisch krank oder gar verrückt zu machen lösen leicht Panikatacken aus, weil sie wieder der eigenen menschlichen Vernunft sind und wir sie weder begreifen noch verstehen können. Je mehr unsere Hoffnungen auf die uns helfenden sozialen politischen Veränderungen schwinden um so mehr verlässt uns auch der Mut und die Kraft.

Auch die angestrebten Herrschaften des Volkes der sich ausbreitenden Demokratie Bewegungen ist einmal ein alter Lebenstraum, eine Lebensphilosophie der Weisheit und der Liebe zu den Menschen gewesen. Einer schon vor 2000 Jahren erdachten alten Gesellschaftsform die sich scheinbar unaufhaltsam immer mehr ins Gegenteil verwandelt und sich nicht mit der invasiven Art und Weise der gegenwärtigen Wirtschafts- und Finanzsystemen und unseren freien individuellen Lebenswelten unserem Naturrecht auf die Unversehrtheit und ein selbstbestimmtes Leben in Würde verträgt. Was zum Leidwesen unserer natürlichen Umgebung und der unzähligen abhängigen Lebewesen geschieht und immer häufiger auch noch mit einem würdelosen Leben in lebensbedrohlicher unnötiger Armut und Leiden verbunden ist.

Der Abendwind im Kastell der alten Kinder lässt sich jedenfalls heute nicht mehr von den ewigen thermischen Naturgesetzenmäßigkeiten im Blumental abbringen. Er weht ganz leicht und stetig wie der wohltuende Luftstrom eines riesengroßen Lavendel-Ventilator und hält im Hochsommer so eineinhalb bis zwei Stunden an. Marion streckt ihre Arme vor sich aus und reckt sich, weist du was Lhamo? ich hatte heute Nacht schon wieder so einen merkwürdigen Traum, ich habe so realistisch geträumt, dass ich im Traum nicht mehr wusste ob ich nun wach bin oder nicht.

Also es war so, es ist Nacht und stockdunkel, ich bin allein auf unserem Hausboot "Amore & Liberte" in meiner Kajüte und schlafe tief und fest, auf einmal fängt das ganze Theaterboot an sich heftig auf und nieder zu bewegen, ich habe Angst aus dem Bett zu rollen und will mich irgendwie bemerkbar machen und falle aber dabei wie ohnmächtig immer wieder absolut in den Tiefschlaf während der Drachen Sampan sich immer heftiger aufbäumt und an den dicken Festmacher Seilen wie ein wild herum tobender Dracchen zerrt und sich schüttelt so als könnten sie jeden Moment zerreißen und mich mitsamt dem Hausboot auf das offene aufgewühlte Meer treiben.

Das Blumental Syndikat 2015-2017-47

21:49 27.04.2018
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Frank Mögling

Ich bin ein glücklich liierter Rentner mit Hund und mache mir Sorgen über die Probleme vor meiner Haustür.
Avatar

Kommentare