The Guardian

Der Freitag ist Syndication-Partner der britischen Tageszeitung The Guardian
Schreiber 0 Leser 6721
The Guardian
Revival für den Mega-Mao

Revival für den Mega-Mao

Tansania Ausläufer der chinesischen Seidenstraße führen in den kleinen Fischerort Bagamoyo am Indischen Ozean. China betrachtet den Ort als Shenzhen Ostafrikas

Nicht verzweifeln! Noch ist es nicht zu spät

Nicht verzweifeln! Noch ist es nicht zu spät

Klimawandel Laut neuester Berichte sieht die Zukunft heiß und gefährlich aus. Aber politischer Wille und Graswurzelbewegungen können das noch immer ändern

Das Dröhnen des Windes

Das Dröhnen des Windes

Griechenland Der Küstenort Mati wurde von einem Brandinferno zerstört. Viele der Überlebenden verloren ihr Heim, ihre Freunde, ihre Liebsten

Der Hype ist die Gefahr

Der Hype ist die Gefahr

Steve Bannon Trumps früherer Ratgeber ist kein böses Genie. Aber sein Ruf, er sei gefährlich, droht zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung zu werden

Du bist so heiß wie ein Vulkan

Du bist so heiß wie ein Vulkan

Hitzewelle Die nördliche Hemisphäre verzeichnet einen Backofen-Sommer – und das liegt nicht allein am Klimawandel. Aber woran dann?

Er ist mehr als der Darsteller eines Schurken

Er ist mehr als der Darsteller eines Schurken

Proteste In London demonstrieren Tausende gegen den Besuch Donald Trumps. Der Widerstand muss sich vor allem gegen den Hass richten, den der US-Präsident verkörpert

Wir Frauen sind besorgter denn je

Wir Frauen sind besorgter denn je

Türkei Das monistisch autoritäre Regime wird danach trachten, alle Lebensbereiche zu durchdringen – dabei wird es sich zuerst Frauen und Kinder vornehmen

Die einen lächeln, die anderen ertrinken

Die einen lächeln, die anderen ertrinken

Europa Die EU-Regierungschefs sind verantwortlich für den Tod Tausender Geflüchteter. Doch der neu ausgehandelte Deal steht für eine noch inhumanere Politik

Schlepperstaaten

Schlepperstaaten

Sterben Die rigide EU-Flüchtlingspolitik fördert den Menschenschmuggel und erhöht seine Gefahren

Die Autokratie ist die neue Normalität

Die Autokratie ist die neue Normalität

Türkei Erdoğans Wiederwahl ist nicht das Ergebnis, das Europa sich erhofft haben dürfte. Angewiesen bleibt es auf den unversöhnlichen Sieger trotzdem