"Den Kopf der Schlange abhacken"

Wikileaks III Die arabischen Staaten drängten Washington zu einem Schlag gegen die iranischen Atomanlagen und warnen vor einem atomaren Wettrüsten
Exklusiv für Abonnent:innen

König Abdullah von Saudi Arabien und andere arabische Verbündete der Vereinigten Staaten haben die USA wiederholt zu einem Angriff auf den Iran gedrängt, um dessen Atomprogramm zu zerstören, da sie ebenso wie die israelische Führung der Überzeugung sind, die Islamische Republik stehe kurz davor, Atomwaffen herstellen zu können. Eine Bombardierung der iranischen Nuklearanlagen galt bislang als letzter verzweifelter Ausweg, der einen viel weiter reichenden Krieg entfachen könnte.

Der saudische König habe „die USA häufig dazu ermahnt, den Iran anzugreifen, um dessen Nuklearprogramm zu beenden“, steht in einem der geheimen Memos, die Wikileaks jetzt veröffentlicht hat. „Er forderte Sie (die Amerikaner) auf, „den Kopf