RE: Wer glaubt schon an Gott? | 17.03.2016 | 00:54

Was ist ein Monogott?
Ein Monogott ist die Lichtenergie + Wille/Gedanken des Herrschers/Theologen + Phantasie des Glaubenden.

Keine Religion basiert auf Glauben oder Aberglauben. Jede Religion ist logisch konstruierter Aberglauben, um Menschen zu sozialisieren, führen, formen, trösten, programmieren, nutzen ... also geistig zu versklaven.

Nein, wir leben in keiner aufgeklärten Gesellschaft.
Quelle: www.gottesoffenbarung.com