TmoWizard

Ich bin ein Blogger aus Augsburg, der auf seinem "Castle" oft sehr kritisch über Politiker andere sinnfreie Dinge schreibt. ;-)
Schreiber 0 Leser 1
TmoWizard
RE: Verstaatlichen wir erst mal Google | 19.06.2019 | 10:55

Ja klar, alles verstaatlichen inklusive unserer Daten, damit uns die Regierungen noch besser und umfangreicher überwachen können. Sorry, aber das ist die dümmste Idee, die ich jemals zu dem Thema gehört habe!

RE: Die Krise der Blogger | 24.01.2013 | 15:09

Hallo Herr Michal,

eine sehr interesannte Theorie über den Niedergang der Blogger, der ich jedoch nicht ganz zustimmen kann. Soziale Medien wie Facebook oder G+ kann man mit einem eigenen richtigen Blog nicht vergleichen, daß wissen sie aber durch ihr eigenes Blog wohl selbst!

Die wahren Spaßbremsen beim Bloggen sind in meinen Augen die Verlage und Abmahnanwälte, aber auch manche Kommentatoren. Gerade das von den Verlegern gewollte LSR wird sich noch ziemlich negativ auf die Bloggosphäre auswirken, auch wenn die Verleger das Gegenteil behaupten. Ich warte schon darauf, daß auch bei mir irgendwann ein Schreiben eines Anwaltes ins Haus flattert. Sollte das passieren, dann darf ich mein "Castle" wohl dicht machen!

Hi @Olena. Schön, wenn man seine Leser auch wo anders trifft! ;-)

Du schreibst: "Soziale Netzwerke – sind ein wichtiger Teil von Blogs und Blogger(innen) geworden.Aber das Bloggen ein Auslaufmodell sein soll, das glaube ich nicht."

Dem kann ich nur zustimmen!

Grüße nun aus TmoWizard's Castle zu Augsburg

Mike, TmoWizard