Grenzenloses Wachstum

EU-ERWEITERUNG Wie groß will die Europäische Union noch werden?
Exklusiv für Abonnent:innen

Vor 18 Monaten nahm die Europäische Union mit Estland, Polen, Slowenien, Tschechien, Ungarn und Zypern konkrete Beitrittsverhandlungen auf. Ab Dezember soll dieser Kreis um weitere sechs Staaten wachsen. Wenn Bulgarien, Lettland, Litauen, Malta, Rumänien und die Slowakei dazu stoßen, verhandelt die Union der 15 mit zwölf Kandidaten. Außerdem wurden der Türkei, Albanien und den jugoslawischen Nachfolgestaaten Beitrittsperspektiven in Aussicht gestellt.

Wann die ersten Verhandlungen abgeschlossen sein werden, steht in den Sternen. Die Kandidaten drängen auf einen zügigen Termin, doch in der EU will (und kann) man sich nicht festlegen. Zum einen, weil nicht klar ist, wann die Kandidaten ihre Anpassungsleistung (siehe Kasten) erbracht haben. Einzige Ausna