Tala Guerin-Jabbour, Luxemburg

Menschen in Europa Die 18-Jährige studiert in der Hauptstadt des Großherzogtums

./resolveuid/63b236a7d554fb3c4a5eaf1463ddfebc/image_previewDie EU ist heute fester Bestandteil unseres Alltags. Die Mitgliedschaft quasi eines jeden von uns verstärkt unser Verantwortungsbewusstsein der Union gegenüber. Da von meiner Generation alle als EU-Bürger geboren werden, obliegt es uns auch, uns politisch zu diesem ganz wichtigen Teil unserer Zukunft zu bekennen. Wir Jugendliche müssen uns der Zukunft stellen. Ich werde also wählen gehen, weil es meine Pflicht als Bürgerin ist. Nationale Wahlen und europäische Wahlen hängen eng zusammen und man sollte Letztere nicht zu Gunsten nationaler Urnengänge vernachlässigen. Das neue europäische Parlament muss vor allem den Erwartungen der Bürgermehrheit gerecht werden. Ganz gleich, welche politische Tendenz die Oberhand bekommt, es ist wichtig, dass Parlamentarier und Parteien ihre Versprechen einhalten. Sie sollten auch ihre Öffentlichkeitsarbeit medienwirksamer gestalten. Ich habe nämlich das Gefühl, dass die meisten Jugendlichen mit Europa herzlich wenig am Hut haben. So könnte das Europäische Parlament doch auch mehr Ferienjobs anbieten.

Luxemburg in Stichworten:

EG/EU-Mitglied seit: 1951 (Gründungsmitglied)
Einwohnerzahl: ca. 0,5 Millionen
Fläche: 2.586 km²
Zahl der Abgeordneten im EU-Parlament: 6 / ab der kommenden Legislaturperiode: 6

Im einstigen Land des EU-Enthusiasmus breitet sich Umfragen zufolge allmählich Skeptizismus aus. Die rechtspopulistische Bewegung ADR, die eine teilweise eurofeindliche Kampagne führt, scheint für viele Luxemburger eine populäre Alternative zu den traditionellen Parteien zu werden.


Protokoll und Foto: Nicolas Leistenschneider, n-ost

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist für Sie kostenlos.
Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in diesen Zeiten Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag hier abonnieren oder 3 Ausgaben gratis testen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Ihre Freitag-Redaktion

14:20 01.06.2009

Ausgabe 41/2021

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Kommentare