Tageszeitungen verführten zum Geldsparen

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Sicher mag es noch mehr Tageszeitungen in Gotha geben – BILDhaft gesehen. Doch wir kauften bislang die TA (Thüringer Allgemeine) und TLZ (Thüringer Landeszeitung).

Nun sind beide um 10 Cent teurer geworden, kosten beide weiterhin gleich, sind in der Woche sichtbar „dünner“, während sie sichbeide Freitag und Samstag papierstark zeigen.

Inhaltlich ist es allerdings so, dass man wechselseitig viele Artikel erst in der einen und am Folgetag in der anderen der beiden Zeitungen fast exakt übereinstimmend lesen kann. Deshalb fühlen wir uns total vera…lbert und abgezockt.

Nun werden wir die eine Woche mal die TA und die andere Woche die TLZ kaufen, uns vielleicht ganz für eine der beiden entscheiden und somit statt 2x6,20=12,40€ pro Woche nur noch 6,20€ zahlen. Da schon eine dieser Zeitungen vor der Preiserhöhung pro Woche 5,60€ kostete, fühlen wir uns dankbar und einsichtig kostensparend durch die Presse erzogen.

So ist das Fazit hier:

Wieder einmal eine Verschlimmbesserung, diesmal im Pressewald!

Wer die jeweiligen Begründungen für die steigen müssende Preisveränderung liest, hat Grund, wegen beider Gesichtspunkte zu weinen.

11:44 19.07.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

udz

Freundliches und achtungsvolles Begegnen sind mir Leitfaden.
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

Kommentare