B | Sechs Jahre Krieg in Europa - Videoreportage

Donbass Mit Beschießungen des Flughafens von Donezk und der Gebietsverwaltung von Lugansk durch ukrainische Hubschrauber und Flugzeuge begann im Mai/Juni 2014 der Ukraine-Krieg

Die Hand des Bruders

Russland Nichts und niemand ist vergessen. Der 9. Mai zur Erinnerung an den Sieg vor 75 Jahren bleibt der wichtigste Feiertag

B | 2. Mai 2014 - Das schwarze Datum Europas

Ukraine Für die 42 Menschen, die im Gewerkschaftshaus von Odessa nach einer Feuerattacke erstickt und verbrannt sind, interessieren sich die großen deutschen Medien nicht mehr.

B | Trotz Corona-Virus: Die Ukraine führt Krieg

Donbass Während überall auf der Welt Menschen am Corona-Virus sterben, sterben in den Volksrepubliken Donezk und  Lugansk Menschen an den Granaten der ukrainischen Armee

B | SPON fordert Verfassungsschutz gegen Linke

US-Drohnenmorde Wer sich nicht öffentlich von russischer Politik distanziert und dann auch noch die Bundeskanzlerin anzeigt, ist ein Fall für den Verfassungsschutz, meint Spiegel-Online

B | Vom Maidan ins Mittelalter

Massenpanik In der Ukraine wehren sich aufgebrachte Bürger mit Straßenblockaden gegen die Unterbringung von aus China Evakuierten, bei denen es keine Symptome des Coronavirus gibt

1944: Wassergraupen

Zeitgeschichte Die Rote Armee befreit das belagerte Leningrad. Die heute 103 Jahre alte Klawdija Kuleschowa erzählt, wie sie die 872 Tage der deutschen Blockade überlebte

B | Kiewer Fackelmarsch ohne Protest aus Berlin

Stepan Bandera 2000 ukrainische Nationalisten und Rechtsradikale marschierten am 1. Januar 2020 mit Fackeln zu Ehren von Hitler-Kollaborateur Stepan Bandera durch Kiew.

Freund des Sports

Freund des Sports

Porträt Juri Ganus will als RUSADA-Chef russische Athleten vor Doping bewahren und wird als „Verräter“ angegriffen

B | Aus für ukrainische Website "Mirotworets"

Menschenjagd Internationale Proteste bewirkten, dass die Website Mirotworts, die "Feinde der Ukraine" jagte, eingestellt wurde