Friedhof  der Namenlosen

Friedhof der Namenlosen

Vergessen Swetlana und Lena suchen nach Spuren ihres russischen Großvaters Sergej, der im Gefangenenlager von Oerbke ums Leben kam

B | Es ist Zeit für ein Resümee

Ukraine In Leipzig stellen vier Ost-Experten ein Buch zum Brand im Gewerkschaftshaus von Odessa vor

B | Maidan - Beschwören des Heldenmuts

Medien Die Ukraine ist wieder in den Medien, doch den entscheidenden Fragen weichen die deutschen Journalisten aus.

B | Ein Ukrainer, aber kein einziger Russe

Geschichte Im Hamburger Rathaus ist noch bis zum 10. Februar die Ausstellung "Eine Stadt und ihr KZ" zu sehen

B | "Keine Zeit" in Chemnitz

Pressefreiheit Erfahrungen bei einer Recherche zu Flüchtlingen und Migranten

B | Wie schützen wir unser Land vor Putin?

Elf Ratschläge Immer noch versuchen die Putin-Freunde ihr Weltbild in unserem Land zu verbreiten, die Europäische Union zu schwächen und die transatlantische Allianz zu zerstören.

B | Donezk und Lugansk haben gewählt

Präsidentschaftswahlen Trotz Warnungen der westlichen Politiker haben die Volksrepubliken Donezk und Lugansk am Sonntag ihre Präsidenten und Abgeordneten gewählt.

B | Abrechnung mit den Rechtspopulisten in der EU

Moskau Ein bekanntes Mitglied des Politisches Rates der Regierungspartei Einiges Russland hat eine 14seitige Abrechnung mit den Rechtspopulisten in der EU vorgelegt

B | Bloß keine öffentlichen Debatten mit Russen!

Berlin Zu einer Podiumsdiskussion mit russischen Europa-Experten und Politikern in Berlin kamen weder Vertreter der großen Medien noch der deutschen Regierungsparteien

B | Deutsche Nazis marschieren in Kiew

Unheilige Allianz Zu den faschistischen Tendenzen in der Ukraine haben die deutschen Medien lange geschwiegen. Nun wird das Thema durch deutsche Nazis auf Kiewer Demo akut