Ulrike Baureithel

Autorin und Vielfachbewegte in Berlin
Ulrike Baureithel

Das Gefühl, überleben zu können

Anfällig Auf dem zweiten Bundeskongress der Missbrauchsbetroffenen ist viel von Sportvereinen und der Kirche die Rede

Falsche Rücksichtnahme

Falsche Rücksichtnahme

§219a Während vor Gericht um das Recht auf Aufklärung über den Schwangerschaftsabbruch gekämpft wird, schweigt die SPD

Auf schmalem Grat

Auf schmalem Grat

Organspende Staatlich verordnete Fürsorgepflicht statt Freiwilligkeit? Jens Spahns Vorstoß würde einen Paradigmenwechsel einläuten

Gezahlt wird am Ende

Sozialpolitik Die SPD will den Babyboomern die Rente sichern, um Wahlen zu gewinnen

Schluss mit der „Staatsknete“

Schluss mit der „Staatsknete“

Gender In Österreich erhalten feministische Vereine und Bildungsprojekte keine staatlichen Zuschüsse mehr. Die Propaganda der Rechten trägt Früchte

Die Jugend als Ausputzer der Misswirtschaft

Die Jugend als Ausputzer der Misswirtschaft

Verpflichtung Statt die Freiwilligendienste endlich attraktiver zu machen, soll nun die Dienstpflicht die jahrzehntelange Misswirtschaft in der Pflege und anderswo kompensieren

Im Zweifel für die Wahlfreiheit

Im Zweifel für die Wahlfreiheit

Gentechnologie Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zu CRISPR kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Natur längst ihre Unschuld verloren hat

Subbotnik im Süden

Subbotnik im Süden

Solidarität Einst war für Linke aus West und Ost Nicaragua ein Land der Hoffnung, das unbedingt unterstützt werden musste

Reden statt schlucken

Reden statt schlucken

HIV-Prophylaxe Pünktlich zur Welt-Aids-Konferenz soll das Medikament Prep als Kassenleistung eingeführt werden. Doch der Umgang mit der Anti-AIDS-Pille ist problematisch

Fesseln statt kümmern

Psychiatrie Dürfen Patienten zwangsfixiert werden? Darüber entscheidet Karlsruhe in Kürze