Jetzt heißt es abräumen

Schwarz-Gelb Rentengarantie und Gesundheitsfonds: Arbeitgeber und FDP machen mobil gegen den „Sozialmist“ im Augiasstall der großen Koalition
Exklusiv für Abonnent:innen

Rente mit 69, damit trieben die Banker im Sommer die große Koalition vor sich her; Renteneinstieg zurück auf 65, damit versuchte am Wochenende Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit die SPD aus der Moorlake zu hieven; Rente mit 67, aber ohne Garantie, intonierte daraufhin der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Klaus Zimmermann, den freidemokratischen Durchmarsch in die Koalition. Es werden sich Kronzeugen des fröhlichen Alterns finden, die uns die Rente mit 75 schmackhaft machen werden. Vorab solche, die keinen Knochenjob haben und sich auf Ewigkeit einrichten wollen.

Jetzt heißt es abräumen, was in Monaten grob gewebt und in langen Nächten dürftig zusammengeflickt wurde. Abgesetzt alle Beruhigungspil