Lehrstück für Dummköpfe

PHILIPP HOLZMANN AG Der Bau- und Kreditfilz hat den Sanierungsprozess fest in der Hand
Exklusiv für Abonnent:innen

Holzmann für alle, Lohnverzicht und unbezahlte Mehrarbeit für die ganze Branche - die Verbände des Baugewerbes wollen den Bruch des gültigen Tarifvertrages, der als Sanierungsbeitrag der Holzmann-Beschäftigten vereinbart wurde, auf alle anderen Unternehmen ausdehnen. Im Schatten dieser Auseinandersetzung betreiben die Deutsche Bank und ihre Verbündeten - also diejenigen, die zu den wichtigsten Verursachern des Beinahe-Konkurses zählen - die Umstrukturierung des Konzerns zu ihren Gunsten. Während der Fall Holzmann gegen die Interessen der Beschäftigten exemplarischen Charakter haben soll, bleibt die Kapitalseite bislang von Konsequenzen aus diesem Lehrstück in Sachen Wirtschaftsfilz verschont. Im Gegenteil: Der aus Banken, Beratern, Wirtscha