Spacejunkies, Marzahner

Berliner Abend Ostessa von T. ist geplättet. Wohnt schon zwei Zobelleben lang in Berlin, ist immer blind mit dem Sportcoupé durch Marzahn gebrettert und hat jetzt ...
Exklusiv für Abonnent:innen

Ostessa von T. ist geplättet. Wohnt schon zwei Zobelleben lang in Berlin, ist immer blind mit dem Sportcoupé durch Marzahn gebrettert und hat jetzt erstmals einen Auftritt zu Fuß mitten in der Platte: Die haben ja Grün zwischen den Blöcken! Und guck mal, richtig große Balkone, sonnenwärts gedreht. Und da ist ein See mit Bäumen drumrum und Wasser drin. Und einen Marktplatz haben sie gekachelt mit kaskadierenden Brunnen. Die haben ja damals, also an die Mieter müssen die ja gedacht haben! Und vor den durchaus erhaltenen Eingangstüren der Blöcke weder Skins noch Skelette! Ostessa von T. knickt vor der Platte mit menschlichem Antlitz ein. Eine Mischung aus Stolz und Vergebungswillen schleicht sich ungläubig in die schönen Zü