winkekätzchen

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Ding-Dong! The Witch Is Dead | 10.04.2013 | 23:48

noch weiß ich nicht genug über diese frau, um mir ein gültiges urteil zu erlauben. doch die reaktion von ihr auf den falkland-sieg erinnert mich stark an eine andere psychopathin: hillary clinton.

gott oder wer auch immer bewahre uns in zukunft vor solchen menschen. (oft kann man ja mittels kreuz seine wahl treffen... )

RE: Wer keine Prügel mag, wird sanktioniert | 21.02.2013 | 13:25

die so ausgebeuteten und dem asozialen gewaltbereiten gesocks zum frass vorgeworfenen "sicherheitsdienstler" sollten sich die namen ihrer peiniger auf dem hartz4amt gut merken und die technischen möglichkeiten der jetztzeit nutzen, um mehr über die kapos herauszufinden. leute, die genau wissen, daß man selber genau weiß, wo "deren haus wohnt", sind meist wesentlich kooperativer.... warum sollten die sich hinter der anonymität ihrer agentur verstecken dürfen, wenn einem selbst als prügelknabe in den öffentlichen verkehrsmitteln dieses recht abgesprochen wird.

was man mit den infos über die kapos anstellt, ist jedem sein bier ^^ ich rufe hier selbstverständlich NICHT zur gewalt in irgendeiner form auf. doch man kann sich ja auch friedlich wehren... die feder ist bekanntlich mächtiger als das schwert.

selbstverständlich steht gegen jede entscheidung aus dem hartz4amt der rechtsweg jederzeit offen...

beispiel ralph boes (bürgerinitiative grundeinkommen). wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt ^^

RE: Empörung erster Klasse | 21.02.2013 | 13:08

lol effizienter arbeiten und kinder erziehen mit apple? aua. effizienz ist ja in deutschland DAS argument... von effizienz haben die sklavenarbeiter/innen in den produktionsländern von apple sicher schon die schnauze gestrichen voll. die werden, auch wenn apple "versucht", etwas dagegen zu tun, ganz effizient durch den fleischwolf gedreht, damit apple-jünger hier effizient das vorherrschende system mit ihrer arbeits/wirtschaftskraft unterstützen können.

lernt mal den unterschied zwischen effizienz und effektivität.

sicher, wo gibt es den moralisch einwandfrei produzierten rechner samt zubehör, der für die hippen kleinunternehmer von heute noch bezahlbar ist? welche firma bringt die leistung heute? das wär doch mal ein thema für einen artikel, der sich nicht nur über die aufreger aufregt, sondern auch konstruktive lösungsvorschläge für das grundproblem liefert. liebe interaktiven journalisten da draussen, da wartet recherchearbeit auf euch ^^

p.s. und das aufregen von menschen, die moralisch noch nicht ganz reingewaschen sind, ist wenigstens ein anfang, also besser als nix. die amazon-lager (achtung doppeldeutigkeit) sind auch für demonstranten leichter zu erreichen als fabriken in fernost. nur so als hinweis für die, die gerne zuerst vor der eigenen haustüre kehren möchten.

RE: Präventivjustiz (2): Jasmin und der Christopher Street Day | 01.07.2009 | 22:17

na denn alles klar, sry kira, meine antwort kam erst, als Du das schon klargestellt hattest :)

RE: Präventivjustiz (2): Jasmin und der Christopher Street Day | 01.07.2009 | 22:11

das versteh ich irgendwie nicht. Transidentität hängt doch nicht grundsätzlich mit der sexuellen Ausrichtung auf den Partner zusammen?