Weitermachen, wo Willy Brandt aufgehört hat

Weitermachen, wo Willy Brandt aufgehört hat

Ukraine-Konflikt Die neue Außenministerin Annalena Baerbock täte gut daran, im Umgang mit Russland an die Entspannungspolitik des Altkanzlers anzuknüpfen. Helfen könnte dabei ausgerechnet eine ökologische Umdeutung von Nord Stream 2


Mit 66 Jahren fängt Friedrich Merz’  Leben an

Mit 66 Jahren fängt Friedrich Merz’ Leben an

CDU Die Ära Angela Merkel endet rascher als viele dachten: Wem die Basis den „Sanierungsfall“ CDU anvertrauen will, ist jetzt klar. Friedrich Merz wird sich der FDP und der AfD widmen – mit einer Doppelstrategie aus Umarmung und Erdrosselung


Die Furcht des Westens vor den Anarchisten

Die Furcht des Westens vor den Anarchisten

Julian Assange Den Nationalisten Alexei Nawalny überhäuft Europa mit Mitgefühl, Lob und Preisen. Im Fall des Wikileaks-Gründers dagegen zieht die EU feige den Kopf ein. Woher kommt dieses Messen mit zweierlei Maß?


Nur noch fünf Fernsehsender?

Nur noch fünf Fernsehsender?

ARD, ZDF & Co Seit Jahrzehnten soll der öffentlich-rechtliche Rundfunk reformiert werden. Bisherige Änderungen sind immer an einzelnen Bundesländern gescheitert. Jetzt gibt es einen neuen Vorschlag und alle sollen im Internet mitdiskutieren


„Wir wollen prüfen, ob Deutschland ein Schlaraffenland werden kann“

„Wir wollen prüfen, ob Deutschland ein Schlaraffenland werden kann“

Ampel 177 Seiten lang ist der Koalitionsvertrag. Wer ihn liest, braucht starke Nerven – und kann sich auf herbe Enttäuschungen gefasst machen, trotz der guten Seiten


Auf das „Ampel-Gehampel“ wartet eine harte Opposition

Auf das „Ampel-Gehampel“ wartet eine harte Opposition

Koalition In den USA lässt sich betrachten, was SPD, Grünen und FDP blüht: Argwohn statt Aufbruch, ein verschärfter Konflikt zwischen Großstadtparteien und Landbevölkerung. Spätestens im Frühjahr 2022 wird der Gegenwind für Olaf Scholz & Co. eisig


Medienmacht und Triebe

Springer Konzern-Chef Mathias Döpfner hat nicht nur Probleme mit der „Bild“. Seine gesamte Firmenstrategie wackelt


Die Selbstzerstörung der CDU

Krise der Union Laschets Tage sind gezählt – doch auch Spahn & Co. werden den Niedergang der „letzten großen Volkspartei“ kaum aufhalten. In welche Lager wird die CDU zerfallen?


Mit dem Segen der Großindustrie

Mit dem Segen der Großindustrie

Sondierung Es ist absehbar, worauf sich Grüne und FDP verständigen können – und wo das latente Konfliktpotenzial liegt


Der Papst der Grünen

Porträt Armin Nassehi gilt als Vordenker einer schwarz-grünen Koalition. Hörten Baerbock und Habeck auf den Falschen?


%sparen