Was nun Herr Schulz?

Martin Schulz hat heute seinen Anspruch auf das Amt des Außenministers zurückgezogen. Was folgt als nächstes?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Erst mal bleibt Sigmar Gabriel vorläufig weiter Außenminister, obwohl er sich mit seinem Zeitungsinterview in der SPD nicht beliebt gemacht hat.

Falls das Bonmot stimmt: „Freund – Feind – Parteifreund“ dann wäre als nächstes zu erwarten, dass Martin Schulz der „No-Groko“ Kampagne von Kevin Kühnert beitritt.

Wer die Volte von

Die SPD geht in keine Groko“ und „Ich werde niemals ein Ministeramt unter Frau Merkel übernehmen

zu

Der Groko Vertrag ist für die SPD ein großer Erfolg und ich werde Groko Außenminister

so problemlos schafft,

den kann doch auch der Salto rückwärts zum ursprünglichen Ausgangspunkt seiner politischen Position keine große Überwindung kosten.

16:38 09.02.2018
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Querlenker

Zu den Problemen unserer Zeit stelle ich funktionierende Lösungen vor, die aber aus Gründen der Konvention, der Moral oder Faulheit niemand anpackt.
Avatar

Der Artikel hat Ihnen bis hierhin gefallen?

Dann lesen Sie noch mehr Beiträge und testen Sie die nächsten drei Ausgaben des Freitag kostenlos:

Abobreaker Startseite 3NOP plus Verl. ZU Baumwolltasche

Kommentare 4