B | Der weiße Inder

ilb Internationales Literaturfestival - Charmaine Craig erzählt in „Miss Burma“ die Geschichte ihrer Großeltern. Von der biografischen Folie hebt sich die burmesische ...

B | „Ich bin im Grunde nicht entführbar“.

"Das Stockholmsyndrom". Jan Kuhlbrodts Novelle entführt die Lesenden in den Kopf eines Entführten, dem nach seiner Freilassung nichts mehr am Herzen liegt als seinen Entführer zu finden

B | Bundespressekonferenz der Helikopter Bewegung

Wo sind die Wähler hin..? Nachtigall ick hör die trappsen, eine politische Helikopter Bewegung die dem Machterhalt der Unbelehrbaren dient und deren treue Wähler/innen längst über alle Berge sind

B | Der blaue Traum der Seherin

ilb Internationales Literaturfestival - Murathan Mungan las aus "Der Roman des Dichters"

B | Träumereien

Kunst Gedanken zur Ausstellung von Gudrun Stark
Debussy und Brahms

EB | Debussy und Brahms

Musikfest 2018 Debussys Klänge sind „von der deutschen Tiefe der Empfindung gereinigt“. Es gibt allerdings mindestens eine Ausnahme

B | Ein Gefühl bleiernder Leichtigkeit

ilb Internationales Literaturfestival Berlin - In „Dunkle Wolken über Damaskus“ schildert Dima Wannous Diktaturgeschädigte in allen Schattierungen der Anpassung.

B | Emanzipatorische Nebenwirkungen

Migration Brauchbarer Beitrag zur Migrationsdebatte - Jaafar Abdul Karims „Fremde oder Freunde? - Was die junge arabische Community denkt, fühlt und bewegt“

B | Bürgerliche Bollwerke

Berlinale der Literatur Internationales Literaturfestival - In ihrer Eröffnungsrede erwähnte Eva Menasse "Glutnester der Hysterie", die zum Höllenfeuer das Zeug haben

B | Kindheitsgitter

Literatur „Das Birnenfeld“ - Nana Ekvtimishvili erzählt in ihrem ersten Roman von körperlicher Gewalt und geistiger Armut

EB | Debussy und Wagner

Musikfest 2018 Alexander Melnikov war der Richtige, die „Préludes pour piano“ zu spielen

B | BRUCKNERS DRITTE (in der 3. Fassung)

Musikfest Berlin Gastspiel des Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam (Dirigent: Manfred Honeck)