Ein Traum von Weltmusik

Foto: Hebbel am Ufer

Ein Traum von Weltmusik

Was bedeutet der Begriff Weltmusik heute? Das erfolgreiche Projekt "Heimatlieder aus Deutschland" hat über die Jahre die eingewanderte Folklore auf ein neues Niveau gehoben. Eine Reihe von Musiker*innen aus diesem Ensemble nehmen sich nun im HAU der Stücke von Hamel, Stockhausen, Otte, Zieritz und ten Holt an und interpretieren diese auf ihre Weise

Artikel & services

Ein Traum von Weltmusik

Video Heimatlieder aus Deutschland-Künstler spielen mit Karlheinz-Stockhausen, Peter Michael Hamel, Hans Otte, Grete von Zieritz und Simeon ten Holt

Viele Wurzeln, ein Zuhause

Video Die Gruppen, die unter dem gemeinsamen Namen "Heimatlieder aus Deutschland" auftreten, bereichern die Szene mit Melodien, die ihre Wurzeln in der Kultur ihrer Vorfahren haben

Heimatlieder aus Berlin | Kultur 21

Video Folklore, Fado und Klapa-Gesang - Volksmusik aus Deutschland. 120 Berliner aus 13 Nationen singen Lieder in ihren Muttersprachen. Sie alle stammen aus Familien, die (...)

Ein Traum von Weltmusik

Video Fr., 23. und Sa., 24. Juni 2017. Eine Produktion von HAU Hebbel am Ufer und Run United, kuratiert von Mark Terkessidis und Jochen Kühling. Das kann nur Musik, jetzt auch gut ohne Ton