Ich, Daniel Blake

Foto: Prokino Filmverleih

Ich, Daniel Blake

Daniel Blake ist ein geradliniger und anständiger, zeitlebens Steuern zahlender Durchschnittsengländer – bis die Gesundheit ihm einen Strich durch die Rechnung macht. Denn die bürokratischen Klippen des Sozialstaates sind tückisch. Ohnmacht wird zur Wut, doch so leicht geben Daniel und Leidensgenossin Katie ihre Träume und Hoffnungen nicht auf

Artikel & services

ICH, DANIEL BLAKE | Trailer

Video In dem in Cannes prämierten Sozialdrama "Ich, Daniel Blake" von Ken Loach versuchen zwei Briten aus Newcastle sich durch die Bürokratie des Sozialstaates zu navigieren

Filmgespräch mit Ken Loach

Video Gespräch mit Ken Loach zur Premiere von "Ich, Daniel Blake" am 24.10.2016 im Filmtheater am Friedrichshain. Lakonisch und mit einer Prise Humor nimmt er den Sozialstaat ins Visier

Cannes 2016 – Videotagebuch #2

Video Tag der Filme rund um soziale Gerechtigkeit, Geld und Macht. Während "Money Monster" diese Themen eher oberflächlich betrachtet, geht Altmeister Ken Loach in die tiefsten Abgründe

Ken Loach beeindruckte in Cannes

Video "I, Daniel Blake" ist einen der bisher eindrucksvollsten Filme in Cannes. Ken Loach verblüffte mit einem brisant-bewegenden Sozialdrama und fand klare Worte für seine politischen Forderungen

Goldene Palme für Ken Loach

Video Die Goldene Palme des Filmfestivals in Cannes geht dieses Jahr an Ken Loach für sein Sozialdrama "I, Daniel Blake". Es ist schon die zweite für den 79-jährigen Briten