Praktikantenstelle Web-Entwickler/-In

 

der Freitag – Das Meinungsmedium ist ein linksliberales politisches Meinungsmedium mit Sitz in Berlin. Der Freitag erscheint wöchentlich am Donnerstag als Zeitung und täglich unter Freitag.de im Internet. Er setzt auf eine volle Integration des Web und des Print-Angebots und bietet als erstes relevantes deutsches Medium den Mitgliedern der Freitag-Community volle Gleichberechtigung bei der Mitgestaltung an

 

Wir bieten dir die Möglichkeit deine Fähigkeiten zu zeigen und neue zu erwerben. Du wirst Scrum lernen (eine Agile Development-Methode), Test Driven Development machen, Server Automatisiert verwalten mit Fabric, und mit vielen interessanten Python-Technologien arbeiten. Das Open Source CMS Plone is bekanntlich schwierig für Anfänger, du wirst aber bei uns bald die Feinheiten erfahren. Wir sind ein Team von zwei Entwickler, also unkomplizierte Hierarchien. Unser Büro ist in Berlin-Mitte (Hegelplatz). Du wirst von nabei erfahren wie eine Zeitung gemacht wird. Du wirst schnell die Ergebnisse deiner Arbeit spüren.

Du sollst programmieren können (Sprache egal), dich mit HTML/CSS/JS auskennen, und nett sein. Es wäre besonders toll wenn du bereits mit Web-Sachen / Python / Plone / Git gearbeitet hast.

Das Praktikum dauert 3 Monaten, 3 Tage/Woche, Vergütung auf Anfrage. Bei bewiesenen Tauglichkeit kann das Praktikum mit 3 Monaten erweitert werden, wobei die Vergütung dementsprechend angepasst wird.

Bitte schreibe bei Interesse an dev@freitag.de.

Stichwörter: Python, Web, Plone, FOSS, Agile, Git, TDD