Transportables Gefühl

Netzschau Kritiken aus dem Netz: "Martin Tingvall hat auf 'Distance' die Weite und die Ruhe Islands in seine Musik mitgenommen, und man kann seine eigene Zufriedenheit darüber spüren."
Transportables Gefühl

Foto: Jenny Kornmacher

Innere Einkehr

"Der schwedische Pianist Martin Tingvall ist für sein zweites Solo-Album in sich gegangen und hat sich der Langsamkeit verschrieben." NDR.de

Entschleunigung als Motto

"Die Vergleiche mit den großen Romantikern des Jazzpianos, mit Keith Jarrett und Chick Corea, sind nicht von der Hand zu weisen. Wie gewohnt streift Martin Tingvall durch die folkloristischen Melodiewelten seiner nordischen Heimat und verbindet sie mit amerikanischen Jazzmustern und Elementen aus der europäischen Kunstmusik. Bach meets Edvard Grieg meets Thelonious Monk. Der Unterschied: Die Geschichte des immer rhythmisch vorwärtsdrängenden Keith Jarrett oder das Funky Piano von Chick Corea hält er für einen Moment an: Entschleunigung ist sein Motto." Radio Bremen

Intelligente Abwechslung

"Für 'Distance' hat er sich von der Weite und Einsamkeit Islands inspirieren lassen. Wer schon mal auf diesem herbschönen Eiland war, kann sicher so einiges auf diesem Album nachvollziehen. Auf jeden Fall ist auch diese CD wieder eine willkommene Abwechslung zum Alltagslärm. Und eine intelligente noch dazu." Sound & Image

Wie Inseln

"Martin Tingvall hat die Weite und die Ruhe Islands in seine Musik mitgenommen, und man kann seine eigene Zufriedenheit darüber spüren, wenn er den Tönen auf dem Klavier den Klang von perlendem Eiswasser oder hellblauem Licht verleiht oder die kleinen Melodiefragmente zwischen den Pausen erscheinen wie Inseln, die sich im Wasser spiegeln." mdr Figaro

Meisterlich

"Dabei gelingt es Martin Tingvall meisterlich, die ihm eigene, wunderschöne Klangästhetik über alle zwölf Songs von 'Distance' aufrecht zu erhalten. Mal sind es melancholische, filigrane und fließend ins Improvisative übergleitende Melodieelemente wie bei der Ballade 'Last Summer', mal kraftvolle Bässe und Bluenote-gespickte Blues-Elemente wie bei 'Open Land' oder 'A Blues'. Dabei bildet die Distanz – auch im Wortsinne – die musikalische Klammer des Albums." We got Music

12:36 07.08.2015

Album der Woche: Weitere Artikel


Ruhige Bewegung

Ruhige Bewegung

Hörprobe und Tournee Musik muss gehört werden. Daher finden sich Hörproben zu sämtlichen Stücken von "Distance" im Netz. Zudem ist Martin Tingvall ab September bei zahlreichen Live-Terminen zu erleben
Großes Spektrum

Großes Spektrum

Biographie Mit seinem international besetzen "Tingvall Trio" ist der in Schweden geborene Wahl-Hamburger äußerst erfolgreich. Zudem unternimmt er aber auch immer wieder Ausflüge ins Solistische
Andere Enden

Andere Enden

Einblicke Während die Kompositionen für sein Trio tendenziell eher rhythmisch und treibend sind, widmet sich Tingvall bei seinen anderen Projekten den ruhigeren Seiten der Musik

Martin Tingvall – DISTANCE Trailer

Video DISTANCE – The second Solo Piano album by Martin Tingvall will be released in Germany, Austria and Switzerland on July 31st – in other countries it will be out in fall 2015

Martin Tingvall: Black Sand | NDR

Video Ohne sein Trio zeigt Martin Tingvall sich von seiner sanften Seite. Auf dem neuen Album "Distance" verbindet er die Freiheit des Jazz mit der schlichten Schönheit romantischer Klaviermusik


Martin Tingvall: "An Idea Of Distance" | NDR

Video Der schwedische Pianist Martin Tingvall mit dem Titeltrack "An Idea of Distance" von seinem neuen Album "Distance" am NDR Kultur Studioflügel


MARTIN TINGVALL – EN NY DAG

Video Concerto di MARTIN TINGVALL presso il ridotto del Teatro Verdi di Pordenone il 26/04/2013 per la rassegna PIANO JAZZ 2013. Evento organizzato dal Circolo Culturale Controtempo


Taste! it: Vol. II Martin Tingvall

Video Der Pianist Martin Tingvall spielt am 08.12.2015 im Emmi Leisner Saal in Flensburg im Rahmen seiner CD Release Tour das zweite TASTE! IT-Soloklavierkonzert