Album der Woche

Niente

Niente

Wer hätte je damit gerechnet, dass sich im verschlafenen Wien fünfzehn Jahre nach Falco noch einmal eine solche Pop-Karriere starten ließe? Drei irre Jahre liegen hinter Wanda, in denen die Band zu einem popkulturellen Phänomen wurde. Und nun folgt mit "Niente" das dritte Studioalbum
Niente

Niente

Wer hätte je damit gerechnet, dass sich im verschlafenen Wien fünfzehn Jahre nach Falco noch einmal eine solche Pop-Karriere starten ließe? Drei irre Jahre liegen hinter Wanda, in denen die Band zu einem popkulturellen Phänomen wurde. Und nun folgt mit "Niente" das dritte Studioalbum

Artikel & Services


Eigene Spuren

Eigene Spuren

Hörprobe und Tournee Musik muss gehört werden. Daher stehen sämtliche Stücke von Wandas neuem Album zum Reinhören im Netz bereit. Außerdem geht die Band im Frühjahr 2018 auf ausgedehnte Tournee

Pop und Wahnsinn

Pop und Wahnsinn

Biographie Für eine recht junge Band haben die fünf Wiener bereits in sehr kurzer Zeit einen ziemlich bleibenden Eindruck hinterlassen – der sich nicht nur in Preisen und Verkaufszahlen niederschlägt

Heimisches Element

Heimisches Element

Einblicke Dass sie quasi über Nacht mit dem großem Erfolg konfrontiert waren, scheint den Herrschaften von Wanda nicht unbedingt zu schaden. Eher noch ist der ganze Wahnsinn beflügelnd

Räudige Bohème

Räudige Bohème

Netzschau Kritiken aus dem Netz: "Auf eines kann man sich bei 'Niente' verlassen: Die Jungs bleiben schnörkelfrei, ihrem Wien-Schmäh treu und werden weiter ihr rebellisches Image pflegen."
Wikipedia: Austropop

Austropop ist eine seit Ende der 1960er Jahre geläufige Bezeichnung für Popmusik aus Österreich. Zu Beginn wurde insbesondere Popmusik mit Texten in österreichischem Dialekt als Austropop bezeichnet. Mittlerweile wird darunter allgemein Popmusik aus Österreich verstanden, wobei die Sprache der Texte irrelevant ist. Austropop beinhaltet populäre, und dem entsprechend kommerziell erfolgreiche, Musik verschiedener Genres aus dem Popmusikspektrum von Rock über Hip-Hop bis hin zur Alternative-Szene. Überschneidungen bestehen mit der Neuen Volksmusik oder dem Alpenrock, also einer Mischung aus Alpenländischer Volksmusik und Rockmusik. Gewöhnlich nicht zum Austropop gerechnet wird der Schlager inklusive des volkstümlichen Schlagers. (...) Im Jahr 2010 gab es mehrere österreichische Hits in den Charts, die im Dialekt gesungen wurden und hohe Platzierungen erreichten. Dazu gehörten unter anderem Vo Mello bis ge Schoppornou vom Holstuonarmusigbigbandclub und Oida taunz! von Trackshittaz. Wenige Monate später erreichte Hubert von Goisern mit seinem Lied Brenna tuats guat die Nummer eins der österreichischen Charts. Bekannte Bands sind zudem Bilderbuch und Wanda.

Wikipedia


Wanda – 0043 (Official Video)

Video Es war ein schöner Wind // Und deine Haare waren auf // Wenn da zwei Häuser sind // Sperre ich das ältere auf // Das wo wir Kinder sind // Wir gehen gemeinsam hinaus // Dort geht ein schöner Wind


Wanda – Columbo (Official Video)

Video Heute gehen wir gar nicht raus // Wir bleiben im Pyjama zu Hause // Nur wir zwei, wie im Traum // Und Columbo schauen // Schwarze Jalousie und auch // Schöne Haut auf deinem Bauch


Wanda über die Arbeiten an "Niente"

Video Wir sprachen mit Ray und Lukas von Wanda über das Geheimnis hinter einer guten Live-Band. Außerdem konnten wir ihnen erste Infos zum dritten Studioalbum entlocken!


Kleine Gläser, große Fragen mit Wanda

Video Wir haben den Jungs von Wanda Whisky eingeschenkt und sie nach hochphilosophischen Dingen wie Nickelback, Taylor Swift, Axl Rose und natürlich der Liebe befragt