Album der Woche

PTX

PTX

Die Musikwelt hat schon viele A-cappella-Formationen erlebt – doch mit Sicherheit keine wie Pentatonix. Der Karriere-Startschuss für das Quintett fiel 2011, als es die 3. Staffel der NBC-Show "The Sing-Off" für sich entschied. Nun gibt es das erste Full-Length-Album, und zwar sowohl mit Bearbeitungen großer Popklassiker wie auch Eigenkompositionen
PTX

PTX

Die Musikwelt hat schon viele A-cappella-Formationen erlebt – doch mit Sicherheit keine wie Pentatonix. Der Karriere-Startschuss für das Quintett fiel 2011, als es die 3. Staffel der NBC-Show "The Sing-Off" für sich entschied. Nun gibt es das erste Full-Length-Album, und zwar sowohl mit Bearbeitungen großer Popklassiker wie auch Eigenkompositionen

Artikel & Services


Alt und neu

Alt und neu

Hörprobe Worte sind zwar schön und gut, doch das persönliche Hörerlebnis können sie nicht ersetzen. Samples aller Stücke des neuen Albums der Pentatonix stehen daher zum Probehören im Netz

Training und Talent

Training und Talent

Biographien Drei der fünf Bandmitglieder kennen sich bereits aus gemeinsamen Kindertagen in Texas. Die beiden weiteren stießen erst recht kurzfristig vor der Teilnahme bei "The Sing-Off" hinzu

Andere Wege

Andere Wege

Einblicke Mit ihrem verblüffenden A-cappella-Sound, dem eine klassische Gesangsausbildung zugrunde liegt, wurde die Band schnell zu einem Internet-Phänomen. Versuch einer Sammlung

Verwandlungen

Verwandlungen

Netzschau Rezensionen aus dem Netz: "Ein außergewöhnliches Hörvergnügen. Und ganz nebenbei wird manches gar nicht so prickelnde Original in einen tatsächlich spannenden Song verwandelt."
Wikipedia: A cappella

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstand in den USA ein neues Genre von vokalen Kleingruppen (wie The Yale Whiffenpoofs 1909). Dabei wurde in Barbershop-Manier in Close Harmony gesungen. 1927 entstanden nach dem amerikanischen Vorbild der The Revelers in Deutschland die Comedian Harmonists. Sie sangen zwar mit Klavierbegleitung, förderten durch ihre Popularität aber das rein vokale Genre sehr. Weitere Einflüsse nahm die A-cappella-Musik aus dem Doo Wop der 1950er Jahre. Eine der ersten a cappella singenden Girlgroups war das Quartett The Chordettes. So wird populäre A-cappella-Musik heutzutage vor allem durch moderne Vokalensembles mit vier bis sechs Personen aufgeführt. Neben vielen rein männlichen und gemischten Ensembles gibt es nur wenige rein weibliche Bands, beispielsweise Aquabella, medlz, Niniwe. Als Lied-Material werden zum einen spezielle Coverversionen von Liedern aus dem Pop- und Rock-Bereich verwendet, die ohne Instrumente arrangiert werden. Zum anderen werden speziell hierfür geschriebene und arrangierte Lieder verwendet.

Wikipedia


Daft Punk – Pentatonix

Video Official Video for "Daft Punk". Songs used: Technologic, One More Time, Get Lucky, Digital Love, Harder Better Faster Stronger, Television Rules The Nation, Around The World


La La Latch – Pentatonix

Video Since finding fame on NBC’s The Sing-Off back in 2011, the guys and gal of Pentatonix have well and truly found their niche with razor-sharp a cappella-pop covers and mash-ups


White Winter Hymnal – Pentatonix

Video FOLLOW US: www.ptxofficial.com , www.facebook.com/Pentatonix , www.twitter.com/ptxofficial , www.instagram.com/ptxofficial @ptxofficial


Pentatonix – Royals (Lorde Cover)

Video Engineer: Chris Harrison, Mixed by: Ed Boyer, Video shot and edited by: Sean Willis – www.ptxofficial.com, www.twitter.com/ptxofficial, www.facebook.com/Pentatonix


Evolution of Music – Pentatonix

Video Arrangement by Pentatonix and Ben Bram, Filmed by Ryan Parma (@RyanParma), Mixed by Ed Boyer (www.edboyeracappella.com), Recorded and filmed at Endless Noise