Album der Woche

Watercoloured Borderlines

Watercoloured Borderlines

Mit "Watercoloured Borderlines" legt Miu ihre Debütplatte vor. Eine Sammlung von wohl ausbalancierten Stücken. Seelenvolle Stücke, in denen richtig viel los ist. Die aber genau deshalb in sich ruhen, weil nichts fehlt. Allerdings darf auch nichts weggenommen werden
Watercoloured Borderlines

Watercoloured Borderlines

Mit "Watercoloured Borderlines" legt Miu ihre Debütplatte vor. Eine Sammlung von wohl ausbalancierten Stücken. Seelenvolle Stücke, in denen richtig viel los ist. Die aber genau deshalb in sich ruhen, weil nichts fehlt. Allerdings darf auch nichts weggenommen werden

Artikel & Services


Eigener Stil

Eigener Stil

Hörprobe und Tournee Musik muss gehört werden. Daher stehen sämtliche Stücke von "Watercoloured Borderlines" zum Reinhören im Netz bereit. Außerdem geht Miu ab Oktober auf eine kleine Tournee

Mit Herzblut

Mit Herzblut

Biographie Wer die letzten Ersparnisse zusammenkratzt, um nach New York zu fliegen und dort in einem der ältesten Soulclubs der Stadt zu singen, scheint Musik durchaus ernst zu nehmen

Gute Gesellschaft

Gute Gesellschaft

Einblicke Der Soul von Donny Hathaway, der Charme einer Audrey Hepburn, aber auch das Abgründige von Amy Winehouse wurden Miu bereits zugesprochen. Nicht unbedingt die schlechtesten Vergleiche

Voller Soul

Voller Soul

Netzschau Kritiken aus dem Netz: "Jeder Titel von 'Watercoloured Borderlines' erzählt seine eigene Geschichte, mal mehr rockig, mal mehr poppig, aber immer mit einer souligen Note."
Wikipedia: Neo-Soul

Neo-Soul ist ein Subgenre der Soulmusik, das Mitte der 1990er entwickelt wurde und seine größte Popularität Anfang der 2000er erreichte. Die Künstler des Genres grenzen sich vom modernen R&B (etwa Hip-Hop-Soul) ab und konnten daher nur selten kommerzielle Erfolge feiern. Sie berufen sich auf die ursprüngliche Soulmusik der 1970er, etwa von Stevie Wonder, Marvin Gaye oder Donny Hathaway, indem sie zumeist ihre Texte und oft auch die Musik selbst schreiben und mit hauptsächlich live eingespielten Instrumenten vertonen.

Wikipedia


Miu – Final Stroke

Video Official Video for "Final Stroke" by Miu. Camera, Cut and Colourgrading: Philipp Spieck. Recorded at Yeah!Yeah!Yeah! Studios in Hamburg. Produced by Dennis Rux


Miu – Livin' It Up

Video Band: Arne Vogeler (Guitar), Nando Schäfer (Drums), Daniel Otte (Bass), Joscha Farries (Keys), Matti Wagemann (Trombone), János Löber (Trumpet), David Jedeck (Sax)


Miu – Mirror

Video Regie: Niklas Kopp, Kamera: Alexander Friedrich, Produzentin: Miu, Aufnahmeleitung: Kevin Kraemer, Drehbuch: Niklas Kopp, Kevin Kraemer & Miu, Schnitt: Niklas Kopp


Miu – Not My Business

Video German bluesy, funky, soulful singer Miu performs '"Not My Business'" from new album ''Watercoloured Borderlines'' in TV show ''ZDF-Morgenmagazin'' on 18th of August 2015


MIU – Interview beim Videodreh

Video Letzten Samstag waren wir im Karolinenviertel und haben dabei zugeguckt, wie das neueste Video von Miu entsteht. Zwischendurch hat sie uns ein Interview gegeben