Neue Wege

Einblicke Nicht nur mit ihren bisher zwei Alben hat sie in der Musikszene für Aufmerksamkeit gesorgt – auch mit ihrer unorthodoxen Art der Produktions-Finanzierung. Versuch einer Sammlung
Neue Wege

Rundumschlag

"Klangverführer sprach mit Kat Edmonson über erste Einflüsse, die einen nie verlassen, über die Popmusik vergangener Zeiten und weshalb die auch für heute genau richtig ist, wo ein Wettbewerb allein ob des lautesten Masterings zu herrschen scheint, weshalb es nicht funktioniert, wenn man versucht, etwas anderes darzustellen, als man ist, und warum sich die Sängerin darauf freut, endlich dreißig zu werden." Klangverführer

Honest Songwriting

"When former American Idol contestant Kat Edmonson released her sophomore record 'Way Down Low' April 10, she quickly rose to the top of the Billboard Heatseeker Chart and was featured on NPR’s All Things Considered. It’s easy to see why. The Houston native has a charmingly nostalgic jazz voice, and her tender songwriting is catchy enough to get your toes a’tappin upon the first listen. Edmonson told American Songwriter what inspires her honest songwriting: love, loss, and wisdom, expressed in as few words as possible." American Songwriter

Full of expression

"Edmonson's voice is unusual – lilting and full of expression – and she says she is wary of 'vocalists who do a lot of acrobatics that really just get in the way'. Her favourite singers are Gene Kelly, Danny Kaye, Bing Crosby and Fred Astaire . . . performers with real personality, who were able to sing. She says she is also inspired by Louis Armstrong and Frank Sinatra." The Telegraph

Modern Times

"If Kat Edmonson ever becomes a household name, she can put it down not just to her talent as a jazz singer, but to some decidedly modern financing as well." Reuters

Classifications

"Speaking with Kat Edmonson over the clack of cutlery and the not-so-dull roar of conversation at Bouldin Creek Coffeehouse on a day running from overcast to all-out rainy, we keep coming back to classification. The scrutiny and resultant typecasting of Kat Edmonson by labels, critics, and radio stations frustrates her."  The Austin Chronicle

12:40 12.07.2013

Album der Woche: Weitere Artikel


Bitter und süß

Bitter und süß

Hörprobe und Tournee Schreiben kann man viel, doch Musik muss gehört werden. Daher finden sich sämtliche Stücke von "Way Down Low" zum Reinhören im Netz. Zudem steht eine Reihe von Liveauftritten an
Frühe Prägung

Frühe Prägung

Biographie Schon in frühester Kindheit mit der Musikgeschichte vertraut gemacht, schrieb Kat Edmonson ihren ersten Song mit neun Jahren. Heute zählt sie zum hoffnungsvollen Jazz-Nachwuchs
Persönliche Note

Persönliche Note

Netzschau Rezensionen aus dem Netz: "Inhaltlich hat sie dem Werk ebenfalls ihren Stempel aufdrücken können und stellt mit 'Way Down Low' ihre Qualitäten als Produzentin und Songschreiberin unter Beweis."