Wurzeln und Wirkung

Netzschau Rezensionen aus dem Netz: "Heike Buchter liefert mit ihrem Buch auf eine sehr anschauliche und unterhaltsame Weise Einblicke in die Geschichte und Gegenwart von BlackRock."
Wurzeln und Wirkung
Foto: Dario Cantatore/NYSE Euronext via Getty Images

Im Visier

"Blackrock ist der weltgrößte Vermögensverwalter. Doch in die Karten schauen lässt sich der unbekannte Riese nicht. Jetzt ist das erste Buch erschienen, das den Konzern unter die Lupe nimmt." Deutsche Welle

Licht ins Dunkel

"Die Firma Blackrock ist ein Buch mit sieben Siegeln. Das amerikanische Finanzunternehmen ist der grösste Vermögensverwalter der Welt. 4,7 Billionen Dollar verwaltet die Firma – mehr als die Wirtschaftsleistung Deutschlands. Doch über das Unternehmen ist kaum etwas bekannt. Nun hat die in New York tätige Wirtschaftsjournalistin Heike Buchter ein Buch über Blackrock geschrieben." SRF.ch

Ausführlich und erklärend

"Dem System BlackRock widmet sich Heike Buchter, Wirtschaftsjournalistin und Wall Street-Korrespondentin für Die Zeit in ihrem am Montag erscheinenden Werk. Sie zeigt auf, wo die Geldströme hinfließen und welche Risiken eine solche Machtkonzentration für Wirtschaft, Politik und jeden einzelnen Bürger birgt. Flüssiger Stil und logischer Aufbau zeichnen das Buch aus. Großes Vorwissen über das Finanzsystem ist nicht nötig, es gibt ausführliche Erklärungen." Kurier.at

Entwicklungen

"Der neue Goliath des Geldes. Die wenigsten Menschen außerhalb der Finanzbranche kennen Blackrock. Doch der Vermögensverwalter mit den knapp 4,7 Billionen Dollar an verwaltetem Vermögen ist längst zu einem zentralen Bestandteil des Finanzmarktes geworden. Wie aus einem kleinen Unternehmen mit einer paranoiden Risikoscheu ein Riese geworden ist, schildert die Wall-Street-Korrespondentin Heike Buchter in ihrem Buch." NZZ.at

Genaue Beobachtung

"Ein riesiger Vermögensverwalter, der nahezu überall Geschäfte macht: Heike Buchter beschreibt in 'BlackRock' einen mächtigen Finanzkonzern, der von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen wird. Die Wirtschaftsjournalistin wirbt dafür, BlackRock und vergleichbare Firmen sehr genau zu beobachten." Deutschlandradio Kultur

Anschaulich und unterhaltsam

"Die Finanzjournalistin Heike Buchter liefert mit ihrem Buch auf eine sehr anschauliche und unterhaltsame Weise Einblicke in die Geschichte und Gegenwart von BlackRock. Sie beschreibt in ihrem Buch detailreich und kenntnisreich die Hintergründe eines Weltkonzerns, den kaum jemand kennt. Fazit: Ein Lesevergnügen für jeden Kapitalmarkt- und Risikomanagement-Interessierten." RiskNET.de

08:41 27.08.2015

Buch der Woche: Weitere Artikel


Unter dem Radar

Unter dem Radar

Leseprobe "BlackRock ist ein Vermögensverwalter. Aber das ist so, als wenn man sagen würde, Versailles sei ein Sommerhaus oder die Pyramiden ein Haufen Grabsteine. Niemand sonst hat diese Reichweite."
Nah dran

Nah dran

Biographie Die Journalistin Heike Buchter berichtet bereits seit über zehn Jahren aus dem Zentrum des internationalen Finanzgeflechts – der Wall Street. Der Aufstieg von BlackRock konnte ihr daher nicht entgehen
Imposanter Aufstieg

Imposanter Aufstieg

Einblicke Das relativ junge Unternehmen BlackRock hat in den Jahren seit seiner Gründung mit äußerst rasantem Tempo Macht und Einfluss angehäuft. Versuch einer Sammlung zum Thema