Buch der Woche

Der Selbstheilungscode

Der Selbstheilungscode

Die Neurobiologie von Gesundheit und Zufriedenheit: In jedem von uns steckt die Fähigkeit zur Selbstheilung, aber vielen Menschen ist sie abhandengekommen. Der Arzt, Neurowissenschaftler und Gesundheitsforscher Tobias Esch möchte das ändern und erklärt, wie Selbstheilung funktioniert und wie Sie Ihre Selbstheilungskompetenz stärken können
Der Selbstheilungscode

Der Selbstheilungscode

Die Neurobiologie von Gesundheit und Zufriedenheit: In jedem von uns steckt die Fähigkeit zur Selbstheilung, aber vielen Menschen ist sie abhandengekommen. Der Arzt, Neurowissenschaftler und Gesundheitsforscher Tobias Esch möchte das ändern und erklärt, wie Selbstheilung funktioniert und wie Sie Ihre Selbstheilungskompetenz stärken können

Artikel & Services


Sichtweisen

Sichtweisen

Leseprobe "Dieses Buch über den Selbstheilungscode ist jedem zu empfehlen, ob er nur neugierig ist, mit Gesundheitsproblemen kämpft, vorsorgen möchte oder selber therapeutisch tätig ist."

Neue Wege

Neue Wege

Biographie Prof. Dr. med. Tobias Esch untersucht seit Jahren, wie Selbstheilung funktioniert und welche Potenziale außerhalb der etablierten Medizin nachweisbar für die Gesundheit genutzt werden können

Im Ganzen

Im Ganzen

Einblicke Körper und Geist nicht mehr voneinander getrennt zu betrachten, sondern als Ganzes zu sehen und auch zu behandeln ist in der Medizin bereits seit längerem ein Thema. Versuch einer Sammlung

Verbindungen

Verbindungen

Netzschau Rezensionen und Stimmen zum Thema aus dem Netz: "'Der Selbstheilungscode' ist ein engagiertes Plädoyer für die aktive Verknüpfung von Körper und Geist, für eine ganzheitliche Sicht auf den Menschen."
Wikipedia: Selbstheilungskraft

Als Selbstheilungskraft (auch Heilkraft der Natur genannt) bezeichnet man die Fähigkeit des Körpers, sowohl äußere als auch innere Verletzungen bzw. Krankheiten zu heilen. Die Nutzung und Intensivierung der Selbstheilungskräfte, auf die letztlich jede Therapie aufbaut, stellt einen wichtigen Aspekt jeder therapeutischen Behandlung dar (Operation, Bestrahlung, Medikamente usw.). Die Begriffe Spontanheilung und Spontanremission werden fälschlicherweise als Synonyme verwendet. Dabei kann die Selbstheilungskraft zu einer Spontanheilung oder einer Spontanremission führen. Auch ist eine Spontanheilung nicht dasselbe wie eine Spontanremission. Von Heilung spricht man, wenn der Patient dauerhaft gesund wird. Wenn sich hingegen ein Tumor spontanremittiert, kann er nach einer gewissen Zeit wieder aufblühen. Der Begriff der Selbstheilungskraft wird auch für Marketingzwecke verwendet, beispielsweise im Zusammenhang mit Nahrungsergänzungsmitteln oder alternativmedizinischen Verfahren.

Wikipedia


Tobias Esch über den "Selbstheilungscode"

Video Tobias Esch erforscht seit Jahren, wie Selbstheilung funktioniert und welche Faktoren neben der etablierten Medizin für Gesundheit und Zufriedenheit entscheidend sind


Über das Glück

Video Interview Prof. Tobias Esch – Anke Engelke. Auszug aus "Einfach Glück – Eine Reise mit Anke Engelke" vom 19.12.2013. Quelle: WDR Konkret. Verwendungslizenz liegt schriftlich vor


Vortrag Prof. Tobias Esch

Video Vortrag "Was die Hirnforschung über die Wirkung von Meditation und Mind-Body-Medizin sagen kann". im Rahmen des Symposiums Psychotherapie vom 16.-18.09.2016 am Benediktushof


Prof. Dr. Tobias Esch im Interview

Video Wir hatten die Möglichkeit, Tobias Esch zu interviewen und mit ihm über seinen interessanten Beruf der Integrativen Gesundheitsförderung und das glückliche Leben zu sprechen