Doppelter Gewinn

Netzschau Rezensionen aus dem Netz: "Das Buch ist eine wunderschön gestaltete Wundertüte, eine Mischung aus Koch- und Lesebuch, reich bebildert und für Sofa und Küche gleichermaßen ein Gewinn."
Doppelter Gewinn
Foto: Verlag/Ariane Bille

Gelungener Versuch

"'Foodblogs und ihre besten Rezepte: Kulinarische Momentaufnahmen' ist der gelungene Versuch, die gedruckte mit der digitalen Welt, die Schnelligkeit des Internets mit der heimeligen Ruhe eines Buches und die Vielfalt der Food-Blogger-Szene mit der Singularität des Printmediums zu verbinden." Highfoodality

Schöner Einstieg

"Wir finden: 'Foodblogs' ist ein schöner Ausgangspunkt und Einstieg in die Welt der Online-Küchen - zum Immer-Wieder-Nachlesen und Nachkochen." Lecker.de

Wunderschöne Wundertüte

"Das Buch ist eine wunderschön gestaltete Wundertüte, eine Mischung aus Koch- und Lesebuch, reich bebildert und für Sofa und Küche gleichermaßen ein Gewinn. Die Menschen hinter den Blogs werden vorgestellt, erzählen von sich und ihren Beweggründen im Netz zu veröffentlichen, biographisches fließt mit ein – vielfältig, spannend und interessant sind die Einblicke in die unterschiedlichsten Lebenswege und Küchenphilosphien." NutriCulinary

Voller Begeisterung

"Billes Werk lässt sich nicht einordnen, nicht kategorisieren. Es ist, genau wie sein schon in der Titelüberschrift festgehaltener Anspruch eine Momentaufnahme, ein aus der beschleunigten Welt herausgefallenes, liegen gebliebenes und konserviertes Kästchen voller Lust, Begeisterung und Liebe für das Essbare." Plötzblog

Viel zu erzählen

"Noch ein Kochbuch? Dazu mit ausgedrucktem Internet? Die Frage ist sofort vergessen, wenn man in Billes liebevoll gestaltetem Buch stöbert. Sie hat spannende Profi- und Hobbyköchinnen und –köche ausfindig gemacht, die tolle Blogs betreiben und viel zu erzählen haben. Ihren zwölf Protagonisten hat Ariane Bille jeweils ein Kapitel gewidmet, das mit einem Interviewporträt der Blogger beginnt." Kölner Stadt-Anzeiger

16:40 09.01.2014

Buch der Woche: Weitere Artikel


Bunte Welt

Bunte Welt

Leseprobe "So bunt und vielfältig wie eine gut sortierte Kochbuchhandlung präsentiert sich auch die Welt der Foodblogs. Und genauso unterschiedlich sind auch ihre Autorinnen und Autoren."
Leidenschaft und Medium

Leidenschaft und Medium

Biographie Bereits in ihrer Diplomarbeit hat sich die Kommunikationsdesignerin mit ihrer Leidenschaft, dem Kochen, und dessen medialer Umsetzung beschäftigt. Das vorliegende Buch ist da nur folgerichtig
Vielfältige Vorlieben

Vielfältige Vorlieben

Einblicke Mit dem Format des Foodblogs hat auch die private Kochleidenschaft Einzug ins Internet gehalten - und ist dabei so vielfältig wie die Vorlieben und Geschmäcker seiner Nutzer