Grundlegendes

Biographie Der Historiker Yuval Noah Harari promovierte in Oxford und lehrt seit 2005 an der Hebräischen Universität Jerusalem. Derzeit beschäftigt er sich mit Weltgeschichte und makrohistorischen Prozessen
Grundlegendes
Foto: Verlag/Ramy Zinger

Yuval Noah Harari wurde 1976 in Haifa, Israel, geboren. Er promovierte 2002 an der Oxford University. Aktuell lehrt er Geschichte an der Hebrew University in Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Weltgeschichte. Sein Weltbestseller Eine kurze Geschichte der Menschheit wurde in fast 40 Sprachen übersetzt.

Auf der Website des Verlages findet sich ein Special zu Homo Deus.

13:46 23.02.2017

Buch der Woche: Weitere Artikel


Heute und Morgen

Heute und Morgen

Leseprobe "Wir müssen unsere Vergangenheit verstehen – nicht, um die Zukunft vorherzusagen, sondern um uns von unseren alten Denkweisen zu befreien und uns alternative Entwicklungen vorstellen zu können."
Sein und Zeit

Sein und Zeit

Einblicke Die Frage nach der Zukunft der Menschheit ist natürlich keine neue. Allerdings machen sie die Schnelligkeit und der Umfang technischer Entwicklungen aktueller denn je
Wegstrecken

Wegstrecken

Netzschau Rezensionen aus dem Netz: "Es ist konsequent gedacht, was Yuval Noah Harari an die Wand malt. Das macht sein neues Buch 'Homo Deus' zur überaus anregenden und fesselnden Lektüre."