Festival der Sinne

Leseprobe Genieße Support Acts (Vorspeisen) und Hauptacts (Hauptgerichte) sowie Zugaben (Desserts) auf jeder der drei Bühnen – Musik für den Gaumen! Bon Jovi Appétit!
Festival der Sinne
Foto: Verlag

Jede gute Mahlzeit braucht einen Soundtrack

Du magst dein Dinner mit etwas Madonna? Genießt Nouvelle Cuisine mit einer Prise Queen? Dann mach dich bereit für den ultimativen "Nasch-Pit".

Killing Me Soufflé ist ein unvergessliches Küchenkonzert, das die beiden groovigsten Zutaten des Lebens – Musik und Essen – vereint.

90 delikate Duette, angeregt von den größten Künstlern aus Rock’n’Roll, Pop, Hip-Hop und R’n’B, mit denen du eine ganze Reihe von Charthits auftischst. Genieße Support Acts (Vorspeisen) und Hauptacts (Hauptgerichte) sowie Zugaben (Desserts) auf jeder der drei Bühnen – Musik für den Gaumen!

Bon Jovi Appétit!

---

Einen direkten Blick ins Buch kann man unter diesem Link werfen.

12:24 19.11.2015

Buch der Woche: Weitere Artikel


Wechselwirkungen

Wechselwirkungen

Biographie In gewisser Weise sind unterhaltsame und einprägsame Worte das täglich Brot des Werbetexters und Hobbykochs Lachlan Hayman. Begonnen hat trotzdem alles ganz privat
Theorie und Praxis

Theorie und Praxis

Einblicke Abgesehen vom ganz offensichtlichen Spassfaktor gibt es einen tatsächlichen Zusammenhang zwischen Musik und Geschmack, wie kürzlich Studien der Uni Oxford belegten
Geschmackssache

Geschmackssache

Netzschau Rezensionen und Stimmen aus dem Netz: "Nicht bloß für alle, die am liebsten mit musikalischer Untermalung brutzeln, sind die abgewandelten Songtitel und Kulinaria ein gelungener Mix."