Buch der Woche

Neben der Spur

Neben der Spur

Sie ist 34, als plötzlich die erste Psychose auftritt. "Schizophrenie" lautet die Diagnose. Christiane Wirtz erzählt, wie sie komplett abrutschte, lässt Ärzte, Psychologen, Anwälte, Eltern, ehemalige Kollegen zu Wort kommen. Und fordert dabei eine breite Debatte über psychische Krankheiten sowie ein Ende der Diskriminierung
Neben der Spur

Neben der Spur

Sie ist 34, als plötzlich die erste Psychose auftritt. "Schizophrenie" lautet die Diagnose. Christiane Wirtz erzählt, wie sie komplett abrutschte, lässt Ärzte, Psychologen, Anwälte, Eltern, ehemalige Kollegen zu Wort kommen. Und fordert dabei eine breite Debatte über psychische Krankheiten sowie ein Ende der Diskriminierung

Artikel & Services


Endlich Bewegung

Endlich Bewegung

Leseprobe "Wenn ich die Chance habe, anderen zu erklären, was da mit mir los war, dann reagieren die meisten positiv und mitfühlend. Also muss ich einfach nur meinen Beitrag dazu leisten, dass endlich Bewegung in dieses sehr zähe, schwere Thema kommt."

Im Betrieb

Im Betrieb

Biographie Christiane Wirtz ist studierte Historikerin und hat als Journalistin für verschiedene öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten in fester Anstellung und frei gearbeitet. Sie lebt in Köln

Klischee und Praxis

Klischee und Praxis

Einblicke Laut aktueller Statistiken ist die Zahl psychischer Erkrankungen im Steigen begriffen. Dies gilt leider auch in gleichem Maße für deren Stigmatisierung. Versuch einer Sammlung zum Thema

Offener Blick

Offener Blick

Netzschau Rezensionen aus dem Netz: "Sie verklärt nichts, wie es in Betroffenenbüchern manchmal der Fall ist, sondern lässt auch Raum dafür, dass es für manche ihrer Bekannten schwierig war, während der Psychose mit ihr umzugehen."
Wikipedia: Psychose

Als Psychose ("Seelenkrankheit", "seelische Krankheit", "Geisteskrankheit") bezeichnet man eine psychische Störung, bei der eine erhebliche Beeinträchtigung der Wahrnehmung und Auffassung der erlebten Wirklichkeit – im Sinne einer Störung in der Verarbeitung von Sinneseindrücken – besteht. Die Ursachen sind vielfältig und beinhalten nach dem gegenwärtig verwendeten Diathese-Stress-Modell ein Zusammenspiel vererbter Anlagen sowie Stressoren von außen (z. B. soziale oder hormonelle Einflüsse, Drogen). Eine Psychose kann sich in einem oder mehreren unterschiedlichen Symptomen äußern, darunter Halluzinationen, Wahn, Realitätsverlust oder Ich-Störungen. Sofern es nicht zu einer Spontanheilung kommt, erfolgt die Behandlung überwiegend mit Neuroleptika. Daneben gibt es bei Vorliegen einer entsprechenden Indikation psychiatrische oder psychotherapeutische Behandlungsoptionen.

Wikipedia


Christiane Wirtz liest im Mainzer Bukafski

Video Ihre Botschaft an die von psychischen Erkrankungen Betroffenen: Lasst Euch nicht stigmatisieren. Und an die anderen: Baut Vorurteile ab und erkennt, dass eine Krankheit nicht aussondern darf


Zwischen zwei Welten | SWR Nachtcafé

Video Christiane Wirtz war die Tochter von Mick Jagger, die Nichte von John F. Kennedy und die Cousine von Benjamin Netanjahu – zumindest in ihrer eigenen Welt


"Mensch: irre!" – Kurzfilm

Video Der Kurzfilm wurde im Rahmen einer Kampagne gegen die Stigmatisierung von Menschen mit psychischer Erkrankung der AWO Augsburg produziert. Homepage zur Kampagne: http://mensch-irre.de


Psychisch krank, fürs Leben gestempelt

Video Psychisch Kranke leiden doppelt – unter ihrer Krankheit und der Stigmatisierung. Sie ecken an und werden ausgegrenzt. Unwissen und Vorurteile machen ihnen das Leben zur Hölle