Intensiver Austausch

Netzschau Rezensionen aus dem Netz: "Sie schreiben – sehr persönlich und sehr ehrlich. Zwei Mal droht ihr Gespräch zu scheitern, mehrmals hält man den Atem an. Wer geht als Sieger vom Platz? Der Leser."
Intensiver Austausch
Foto: Alberto Pizzoli/AFP/Getty Images

Mit Gewinn

"Die Bibel ist ein manipuliertes Lügengeflecht, der Gottesdienst nur 'religiös-romantisches Hollywood', polemisiert Atheist Peter Henkel. CDU-Politiker und Katholik Norbert Blüm hält dagegen, ein 'Gottesverlangen' sei dem Menschen wesenseigen. Gewinner dieser intensiven Brieffreundschaft ist der Leser." Deutschlandradio Kultur

Immer heikel

"Gott ist immer heikel. Besonders, wenn man ihn leugnet. Das tut der Stuttgarter Publizist Rolf-Peter Henkel – ausgerechnet im Herder-Verlag. Dort ist man sonst eher dem Papst, seinem Knappen Walter Kasper und Anselm Grün zugeneigt. Was ist passiert in Freiburg?" Kontext

Tiefgreifend

"In dem Gespräch werden tiefgreifende Meinungsunterschiede offenbar, die auch das Menschliche und Persönliche berühren.  Blüm und Henkel wollen auch zeigen, dass man über Gott mit aller existentiellen Härte streiten kann, ohne dem Anderen dabei die Existenz abzusprechen." Domradio

Gemeinsamer Nenner

"Norbert Blüm streitet mit Peter Henkel: Ein Gottgläubiger und ein Gottesleugner auf intellektueller Klettertour. Beide empfinden es als grässliche Vorstellung, dass wir Menschen allein und ohne Gott durchs Weltall rasen." RP Online

11:26 29.11.2012

Buch der Woche: Weitere Artikel


Herzensthema

Herzensthema

Leseprobe "Zwar wehte auch der Wind des Sanftmuts. Dann aber gab es Momente, Tage und Texte, da hat es gekracht und geraucht, vor und hinter den Kulissen und bis an die Grenze des Scheiterns."
Brisante Mischung

Brisante Mischung

Biographien Norbert Blüm, dem Glaube und Christentum immer bestimmende Aspekte seines Lebens waren, trifft auf Peter Henkel, bekennender Atheist und Verfasser diverser religionskritischer Bücher
Grundlegendes

Grundlegendes

Einblicke Eines der Kernthemen menschlicher Kultur ist die Frage nach der Existenz einer höheren Macht, die unsere Geschicke beeinflusst und heute vielleicht aktueller als je. Versuch einer Sammlung