Kooperation

Biographien Bill Clinton, geboren 1946, war von 1993 bis 2001 Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. James Patterson, geboren 1947, ist einer der erfolgreichsten Autoren im Spannungsgenre überhaupt
Kooperation
Foto: Al Drago/Getty Images

Bill Clinton, geboren 1946, war von 1993 bis 2001 Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Nach seinem Abschied aus dem Weißen Haus gründete er die Clinton Foundation, eine gemeinnützige Stiftung, die sich weltweit für die Förderung der Chancengleichheit von Mädchen und Frauen, für Gesundheitsvorsorge, nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung und den Klimaschutz engagiert. Er ist bisher als Sachbuchautor hervorgetreten, seine Autobiographie »Mein Leben« war weltweit ein Nr.1-Bestseller. »The President Is Missing« ist sein erster Roman.

James Patterson, geboren 1947, ist einer der erfolgreichsten Autoren im Spannungsgenre überhaupt. Zahlreiche Bestseller, vor allem um den Kriminalpsychologen Alex Cross, machten ihn international bekannt. Die weltweite Gesamtauflage seiner Romane liegt bei 375 Millionen Exemplaren. Außerdem hält er den Guinness-Weltrekord für die meisten Nr.1-Titel auf der New York Times-Bestsellerliste. Er ist ein unermüdlicher Kämpfer für die Sache des Buches, in jüngster Zeit widmet er sich deshalb vordringlich der Leseförderung für Kinder.

 

15:20 07.06.2018

Buch der Woche: Weitere Artikel


Nur ich

Nur ich

Leseprobe "Ich sollte nicht hier sitzen, und ganz bestimmt will ich nicht hier sitzen, aber was soll ich machen? Da bin ich nun mal, nur ich. Der Präsident der Vereinigten Staaten stellt sich den Fragen einer pöbelnden Meute."
Anderes Spielfeld

Anderes Spielfeld

Einblicke Mit seinen Sachbüchern feierte Clinton bereits diverse Erfolge. Mit diesem Buch allerdings betritt er Neuland und hat mit Hilfe von Top-Autor Patterson sein Insider-Wissen in einen Thriller gegossen
Sehr präsidential

Sehr präsidential

Netzschau Rezensionen und Stimmen aus dem Netz: "Bill Clintons Thriller-Debüt 'The President Is Missing' ist eine Mischung aus Fiktion und Fakten, unterhaltsam, spannend und sehr präsidential."