Neue Visionen

Netzschau Rezensionen und Stimmen aus dem Netz: "Hier ist das wegweisende und überaus optimistische Buch, ein solches gesellschaftliches Bündnis zur Durchsetzung eines Green New Deal zu beflügeln."
Neue Visionen

Foto: Mark Wilson/Getty Images

Wegweisend optimistisch

"Die kanadische Journalistin und Aktivistin Naomi Klein fordert in ihrem neuen Buch stimmgewaltig eine politische Wende um 180 Grad. Nur ein 'Green New Deal', der Umwelt- und Sozialpolitik gleichzeitig anspricht, kann den Planeten noch retten. [...] Schon Roosevelts New Deal war politisch heftig umstritten – Klein weiß, dass sich eine politische Kehrtwende im Stil eines New Green Deals nur mit harten Kämpfen erreichen und von einem breiten gesellschaftlichen Bündnis durchsetzen lässt. Hier ist das wegweisende und überaus optimistische Buch, ein solches Bündnis zu beflügeln." Deutschlandfunk Kultur

Kleiner Beitrag?

"Naomi Klein schreibt vor allem aus US-Perspektive. Kostenlose Bildung und vernünftige Krankenversorgung muss man hierzulande ja nicht fordern. Es gibt sie bereits. Freilich wäre es wünschenswert, wenn sich zwischen den USA und Europa wieder ein größerer Gleichklang in der Klimapolitik herstellen ließe. Vielleicht liefert das Buch einen kleinen Beitrag dazu, dass die vernünftigen Leute jenseits und diesseits des Atlantiks ihre Strategien koordinieren." taz.de

A strong case

"If I were a rich man, I’d buy 245 million copies of Naomi Klein’s 'On Fire' and hand-deliver them to every eligible voter in America. I say this not because Klein’s book is flawless — far from it — but because it makes a strong case for tackling the climate crisis as not just an urgent undertaking, but an inspiring one." The New York Times

Keenly argued

"Some say technical wizardry and unleashed market forces can come to our rescue, as green entrepreneurs chase the gold of alternative energy. But in 'On Fire: The (Burning) Case for a Green New Deal', Naomi Klein makes a keenly argued, well-researched and impassioned case for why market capitalism cannot get us out of this mess and the only way to avert a climate breakdown is to undertake a radical reset of our entire economy." The Washington Post

14:17 07.11.2019

Buch der Woche: Weitere Artikel


Sehnsucht und Widerstand

Sehnsucht und Widerstand

Leseprobe "Junge Menschen auf der ganzen Welt sprechen von einer tiefen Sehnsucht nach einer Zukunft, die sie zu haben glaubten, die aber mit jedem Tag mehr dahinschwindet, an dem die Erwachsenen angesichts des Ernstfalls nur tatenlos abwarten."
Geist und Aktion

Geist und Aktion

Biographie Naomi Klein, Jahrgang 1970, ist eine der renommiertesten Intellektuellen unserer Zeit. Die kanadische Journalistin feierte ihren Durchbruch 2000 mit dem internationalen Bestseller "No Logo!"
Theorie und Praxis

Theorie und Praxis

Einblicke Um unserer Gegenwart der Krise(n) etwas Substantielles entgegensetzen zu können, müssen die bestehenden Systeme und Strukturen radikal überdacht werden. Versuch einer Sammlung zum Thema

The Green New Deal, explained

Video The Green New Deal is an ambitious plan to fight the effects of climate change. It’s the only American plan that actually acknowledges the size of the impending crisis. And it contains some difficult truths


Lösung für die Klima-Erwärmung?

Video Alexandria Ocasio-Cortez bringt in den USA den Green New Deal ins Gespräch. Wer sie überhaupt ist und wieso der Green New Deal eine Lösung für die Klima-Erwärmung sein könnte


Naomi Klein: The Case for a Green New Deal

Video Naomi Klein joins Steve Paikin to discuss her new book, in which she makes the case for why a Green New Deal is a necessary framework for tackling climate collapse and economic inequality


Naomi Klein on the Case for a Green New Deal

Video Essentially, what the Green New Deal is saying: If we’re going to do all that, why wouldn’t we tackle all of these systemic economic and social crises at the same time?