Eine gute Frage

Leseprobe "Wenn Gott schläft, wer hilft dann? In Zeiten, in denen die nationalen Interessen Irans von den Herrschenden verkauft werden, in denen auf Aktivisten der Kerker wartet, wer hilft dann eigentlich noch?"
Eine gute Frage

Foto: Noel Celis/AFP/Getty Images

Auf der Homepage des Verlages lässt sich ein interaktiver Blick direkt in die ersten Seiten von Wenn Gott schläft werfen.

Hier der Link dorthin.

17:17 16.05.2013

Buch der Woche: Weitere Artikel


Kritik und Verfolgung

Kritik und Verfolgung

Biographie Zwar ist Najafi mit einem Rap-Song in den ungewünschten Fokus der Ajatollahs geraten, er selbst sieht sich jedoch eher als Dichter, Songwriter, Satiriker und Gesellschaftskritiker
Zwischen den Extremen

Zwischen den Extremen

Einblicke Die Geschichte Shahin Najafis spielt sich, ähnlich der von Salman Rushdie, im Spannungsfeld zwischen Regime, Religion und künstlerischer Kritik ab. Versuch einer Sammlung zum Thema
Die beste Waffe

Die beste Waffe

Netzschau Rezensionen aus dem Netz: "Najafis Buch beweist Humor. Vielleicht weil sich so am ehesten Menschen auf der ganzen Welt erreichen und für den Kampf gegen eine Diktatur mobilisieren lassen."

Leben mit der Todes-Fatwa | Journal

Video Seit einem Jahr lebt Shahin Najafi, ein junger Musiker aus dem Iran, mit der Todes-Fatwa. Sein Hit "Naghi" provozierte die islamische Geistlichkeit; im Internet wurde ein Kopfgeld ausgesetzt

Shahin Najafi - Naghi (English Translate)

Video Lyric: Naghi [1], I swear on your sense of humor / On this exile who thinks he's here to criticize [2] / On the large penis that gives life / That sits behind us and threatens us


Fatwa gegen iranischen Rapper Shahin Najafi

Video Der junge iranische Musiker Shahin Najafi hat Polizeischutz seit im Iran vor drei Monaten eine Fatwa gegen ihn verhängt wurde. Er lebt im Untergrund. Schutz gewährt die Bundesrepublik


Arte Doku - Stimmen aus dem Iran

Video Im Juni 2009 rebellierte die iranische Jugend. Sie zweifelte das Ergebnis der Präsidentschaftswahl an und lehnte sich gegen das Regime auf. Ihre Forderungen verbreiteten sich in ganz Arabien


Arbeit statt Bomben - Reise durch den Iran

Video Aus ihrem Drang zur Atombombe machen die Mullahs kein Geheimnis mehr. Wie stehen die Iraner zu den Plänen ihres Regimes? Die meisten sind voll damit beschäftigt, eine Arbeit zu finden