Auf dem Weg

Biographie Der promovierte Philosoph Robert Habeck verdient sein Geld eigentlich als Schriftsteller. Seit 2002 ist er allerdings in immer größerem Maße als Politiker für Bündnis 90/Die Grünen tätig
Auf dem Weg

Foto: Verlag/Johannes Arlt

Robert Habeck, geboren 1969 in Lübeck, Studium der Philosophie und Philologie in Freiburg i.Br. und Hamburg. 2000 Promotion zum Doktor der Philosophie. Seit 1999 arbeitet er mit seiner Frau Andrea Paluch als Schriftsteller.

Sie veröffentlichten gemeinsam zahlreiche Romane und Kinderbücher (u. a. Hauke Haiens Tod und Der Schrei der Hyänen).

Seit 2002 ist Robert Habeck Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen. 2004 wurde er Landesvorsitzender in Schleswig-Holstein, nach der Wahl 2009 Fraktionsvorsitzender im Landtag. Nach der vorgezogenen Landtagswahl 2012 wurde Robert Habeck stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume.

Im Mai 2015 erklärte Habeck, bei einer Urwahl der Grünen für die Spitzenkandidatur für die Bundestagswahl zu kandidieren. Mit seiner Frau Andrea Paluch und vier gemeinsamen Söhnen lebt er in Flensburg.

11:24 29.09.2016

Buch: Weitere Artikel


Anders machen

Anders machen

Leseprobe "Es gibt eine Sehnsucht nach einer Politik, die Visionen und Ideen nicht für ein Schimpfwort hält, eine Politik, die Menschen bewegt und mitnimmt, die Demokratie erlebbar macht."
Im Argen

Im Argen

Einblicke Mit dem Verhältnis von Politik und Wählerschaft steht es dieser Tage in unserer Demokratie nun wirklich nicht zum Besten. Dies hat vielfältige Gründe. Versuch einer Sammlung
Neuer Ansatz

Neuer Ansatz

Netzschau Rezensionen aus dem Netz: "Robert Habeck will anders sein als andere Berufspolitiker. Wofür er steht und wie er die Welt sieht – das hat er in seinem Buch 'Wer wagt, beginnt' festgehalten."

Anne Will | 13.03.2016

Video Die Landtagswahl als Richtungswahl? Es diskutieren Ursula von der Leyen, Ralf Stegner, Beatrix von Storch, Robert Habeck und Heinrich Oberreuter

Robert Habeck im Tagesgespräch

Video Andreas Klinner im Tagesgespräch mit Robert Habeck (B'90/Grüne, Landwirtschaftsminister Schleswig-Holstein) zum Milchgipfel aufgrund der sinkenden Milchpreise


Volksvertreter in der Vertrauenskrise

Video Populistisch statt populär, überfordert statt kompetent, verlogen statt verlässlich? Der viel zitierte Satz "Wenn es ernst wird, muss man lügen" ist an Eindeutigkeit kaum zu überbieten


Die Grünen und die Macht

Video Die Dokumentation "Geliebte Gegner" erzählt von der unerfüllten Sehnsucht der Grünen nach Wahrhaftigkeit in der Politik. Ein Film über die Psychologie der Macht


Grüne Woche 2014: Robert Habeck

Video Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck spricht über Demonstrationen, finanzielle Mittel für den Messeauftritt und das für ihn wichtigste Anliegen