Ein perfekter Mix

Netzschau „Bereits seit sieben Jahren verfolgt das Hannoveraner Festival seine interdisziplinäre Strategie und animiert seine Besucher dazu, sich nicht dem bloßen Hedonismus hinzugeben [...]“
Ein perfekter Mix

Foto: Isabel Machado Rios

„Das Fuchsbau Festival bezeichnet sich als „das radikale Festival von nebenan“ und hat damit durchaus nicht unrecht. Neben einem ambitionierten wie eklektischen musikalischen Programm, das Acts wie den Saxophon-Virtuosen Bendik Giske, Avalon Emerson oder den frisch bestätigten DJ Stingray umfasst, setzen die niedersächsischen Veranstalter auf diverse weitere Darbietungsformen.“ groove.de

Frei und solidarsch

„In jeder Ausgabe untersucht das Festival ein Thema von unterschiedlichen Perspektiven und denkt sowohl Inhalt als auch Form spekulativ ins Weite [...] Fuchsbau definiert neu, was es bedeutet gemeinsam ein- und aufzutauchen aus einer experimentellen Festivalerfahrung. Drei Tage im Grünen. Drei Tage im August. Lieblingswochenende here we come!“ festivalticker.de

Interdisziplinäres Experimentierfeld

„Die Mischung ist so wohl einmalig: Das Festival ist Think Tank, Labor, Bestandsaufnahme, Akademie und hedonistische Party zugleich. [...] In einer Atmosphäre größtmöglicher Neugier und Offenheit passen Hannah Arendt und Michel Foucault erstaunlich unproblematisch neben Kunst mit künstlicher Intelligenz, Kapitalismuskritik, partizipative Tanzperformances und anspruchsvolle Licht- und Bühnenkonzepte.“ haz.de

Außergewöhnlich experimentell

Tanz- und Theater-Performances, partizipative Kunst und Konzerte bilden den Kern des Fuchsbau Festivals, doch die Besucher dürfen sich auch auf Workshops, Diskussionen und gemeinsames vegetarisches Frühstück freuen. hannover.de

17:51 18.07.2019

Event der Woche: Weitere Artikel


Utopischer Supermarkt

Utopischer Supermarkt

Zum Festival Mit dem diesjährigen Leitmotiv “Supermarkt” begibt sich das Fuchsbau Festival sowohl inhaltlich als auch praktisch in den Bereich des transnationalen Konsums, der kapitalistischen Freiheitsversprechen und der Frage, wie massentauglich Solidarität ist
Kunst x Musik x Diskurs

Kunst x Musik x Diskurs

Programm Das Programm des Fuchsbau Festivals bringt zukunftsweisende Perspektiven in Musik, interaktiven Formaten, Lesungen und Diskussionen nach Hannover. Im Programm finden sich Self-Care-Aktivist*innen, Max Czollek, sowie die Techno-Legende DJ Stingray
Radikal avantgardistisch

Radikal avantgardistisch

Highlights 2019 hat das Fuchsbau Festival eine prall gefüllte Theke mit partizipativer Kunst und Workshops, Tanz und Theater vor Ort. Musiker*innen und Denker*innen mit unterschiedlichsten Hintergründen füllen ein Programm jenseits von Sparten und Disziplinen

Fuchsbau Festival | Teaser

Video Fuchsbau Festival: Die Erfüllung deiner lang gehegten Gelüste nach Diskussionen über Solidarität, Instagram und Gartenarbeit. Die Antwort auf alle Fragen nach neuer elektronischer Musik und progressivem Pop abseits festgefahrener Genrebahnen


Fuchsbau Festival 2017 | Aftermovie

Video Aftermovie von dem Fuchsbau Festival, dem Musik-, Kunst-, Performance- und Architekturfestival, das 2017 unter dem Motto "splitter faser____" zum sechsten Mal in Lehrte bei Hannover stattfand


Bunny Michael | 888

Video Offizielles Musikvideo zu Bunny Michaels „888“ unter der Regie von Directed by Alli Coates. Produziert von Michael Beharie und Bunny Michael persönlich


SHYBOI | #currentmood

Video SHYBOI wurde in Jamaica geboren, lebt aber als multidisziplinäre Künstlerin in New York. Sie produziert disruptive Sounds: Schwankend zwischen karibischer und US-amerikanischer Kultur, benutzt sie Ton als Erforschung von Identität und Machtstrukturen